More

    100 gestohlene Mercedes-Benz- und Smart-Autos werden in Chicago vermisst, nachdem Diebe sie mit der Car2Go-App geschnappt haben

    • Die Carsharing-App Car2Go wurde in Chicago vorübergehend stillgelegt, während eine Untersuchung des Diebstahls von rund 100 Fahrzeugen durchgeführt wird.
    • Über 100 Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart wurden mit der App gestohlen, einige sollen für andere Straftaten verwendet worden sein.
    • Nach Angaben der örtlichen CBS TV-Tochter sind mindestens 12 Verdächtige in Gewahrsam, die Ermittlungen dauern jedoch noch an.

    Der Carsharing-Dienst Car2Go hat alle Aktivitäten in Chicago eingestellt, nachdem festgestellt wurde, dass Diebe die Plattform missbraucht haben, um mehr als 100 High-End-Fahrzeuge zu stehlen, von denen einige für andere Straftaten verwendet wurden. Die Hälfte der vermissten Fahrzeuge sind Mercedes-Benz-Modelle wie die CLA-Klasse-Limousine und das Kleinwagen-SUV der GLA-Klasse, andere sind das winzige Stadtauto Smart Fortwo.

    Trotz früherer Berichte, dass die App gehackt wurde, erklärte Car2Go in einer Erklärung, dass die App sicher ist und dass das Unternehmen das Problem als Betrugsfall behandelt. Eine Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen, aber laut Brad Edwards, CBS-Reporter in Chicago, sind derzeit mindestens 12 Verdächtige in Haft. Es ist noch nicht bekannt, wie viele der Fahrzeuge geborgen wurden.

    Brechen: “Auto 2 los” App “gehackt” in Chicago. Bis zu 100 Mercedes / High-End-Autos fehlen / werden gestohlen. Viele werden benutzt, um Verbrechen zu begehen. > Bisher 12 Personen in Gewahrsam. Per Quellen. Entwicklung. @cbschicago

    – Brad Edwards (@tvbrad), 17. April 2019

    Car2Go ist eine Tochtergesellschaft von Daimler-Benz, der Muttergesellschaft von Mercedes-Benz und Smart, und wurde 2008 in Deutschland eingeführt. Sie trägt auch den Namen Share Now. Die schnelle Mietwagen-App feierte im Juli 2018 ihr Debüt in Chicago und bot nach neuesten Daten eine Flotte von bis zu 400 Fahrzeugen in der gesamten Metropolregion. Andere ähnliche Dienste, wie General Motors ‚Maven und ZipCar, werden auch in der Region Chicago angeboten, haben jedoch keine derartigen Diebstahl- oder Betrugsprobleme gemeldet.

    Wir arbeiten mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen, um ein Betrugsproblem zu neutralisieren. Es wurden keine persönlichen oder vertraulichen Mitgliederinformationen kompromittiert. Vorsorglich stellen wir unseren Chicago-Service vorübergehend ein. Wir werden so schnell wie möglich Updates bereitstellen. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

    – car2go Chicago tritt SHARE NOW (@ car2goChicago) am 17. April 2019 bei

    Das Chicagoer Unternehmen von Car2Go / ShareNow hat heute Morgen getwittert: „Die App wurde nicht gehackt. Dies ist ein Betrugsfall, der nur in Chicago vorkommt.“ Das Unternehmen sagte, es arbeite mit der Polizei zusammen, um das Problem zu lösen, und versicherte, dass die persönlichen Daten der Benutzer im Rahmen des Diebstahls nicht kompromittiert wurden.

    Lesen Sie auch  Baut Dodge einen Hybrid-Durango?

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is