More

    2020 Chevrolet Corvette: Auto und Fahrer 10Best

    Wenn du’Ich bin alt genug, um mich zu erinnern, als Kalifornien das Land der Korvetten war, Sie’Sie sind wahrscheinlich besorgt über die Größe Ihrer Prostata. In den 1960er Jahren gehörten Corvettes ebenso zum kalifornischen Traum wie Sonnenschein, Strände und Bikinis. Surf-Bands wie Jan & Dean und die Beach Boys führten die Charts an, indem sie der Welt einen idealisierten Westküsten-Lifestyle verkauften, eine Utopie, in der Stingrays mit Kraftstoffeinspritzung Jaguar-E-Typen von Sunset und Vine bis hin zu Dead Man rasten’S-Kurve. Und alles, was die Jag sehen konnten, war der Stingray’Sechs Rücklichter.

    Kalifornien’Die sonnenverwöhnte Liebesbeziehung mit der Corvette dauerte bis in die 1970er Jahre, aber als Staat’Als Babyboomer gealtert und raffinierter wurden, zogen sie aus Amerika weiter’s Sportwagen in Scharen. Sie wandten sich weiterentwickelten und oft schnelleren Maschinen aus Japan und Deutschland zu, einschließlich der turbogeladenen Iterationen des Toyota Supra, des Mazda RX-7, des Nissan 300ZX und des aktuellen inoffiziellen Sportwagens des Golden State, des Porsche 911.

    Porsche’S Würgegriff auf Kalifornien’Der Sportwagenmarkt ist so stark, dass die mondäne Enklave von Orange County in Newport Beach den Spitznamen New trägt “Porsh” Strand: 911er sind überall.

    Chevy hat jedoch gerade eine panzerbrechende Runde abgefeuert. Ein Bunker-Buster. Der 2020 Corvette Stingray ist anders. Und es’Es ist gut genug, um Kalifornien aus dem Griff des importierten Sportwagens zurückzugewinnen. Die Verlagerung des Motors in die Mitte hat nicht nur die Leistung, sondern auch den Sportwagen auf ein neues Niveau gebracht’s Image wurde von einem mundatmenden, reifenrauchenden Halbmuskelauto zu einem Supercar Disruptor in einer einzigen Schranke katapultiert. Dies ist die erste Corvette seit den frühen 1970er Jahren ohne das Gepäck und das Stigma der vergangenen Indiskretionen, eine Linie, die alles von undichten T-Tops über Floppy-Chassis bis hin zu Junk-Interieurs umfasst. Schiefer reinigen. Wenn du’Unter 40 ist die Corvette nicht’t ein alter Mann’s Auto zum ersten Mal in Ihrem Leben.

    Lesen Sie auch  September 1999

    AutoRead

    Der C8 zeigt, was dieses Unternehmen brauen kann, wenn es sein Unternehmensherz in etwas steckt.

    Ja, es hat noch eine Schubstange V-8 für den Moment, aber seine 490 PS (der Leistungsauspuff kostet 1195 US-Dollar, bis zu 495) 6,2-Liter-V-8 und die schnell schaltende Achtgang-Doppelkupplungsautomatik sind so raffiniert wie Sie reagieren, auch wenn sie im LA-Verkehr verstrickt sind. Ausgestattet mit dem Z51-Leistungspaket im Wert von 5000 US-Dollar (einschließlich des optionalen Auspuffs) ist diese Maschine mit Hinterradantrieb’Die Startkontrolle nutzt 60,6 Prozent seines Gewichts für das hintere Gummi. Es kommt wie keine andere Corvette aus der Reihe. Der Stingray Z51 schießt in 2,8 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde und in 11,2 Sekunden durch die Viertelmeile bei 122 Meilen pro Stunde. Sogar die 60-mph-Läufe der schnellsten 650 PS starken C7 Z06 und 755 PS starken C7 ZR1, die beide in den ersten Gängen ihre Hinterräder in Brand gesteckt haben, werden übertroffen. Aber was noch wichtiger ist, es entspricht der weitaus teureren 992-Version des 911 Carrera S über die Viertelmeile.

    Mit den optionalen magnetorheologischen Dämpfern FE4 haftet es auch auf einem Bremsbelag mit 1,03 g’s, Griffe mit einer Leichtigkeit, die 3647 Pfund trotzt, und stoppt von 70 Meilen pro Stunde in 149 Fuß. Haben wir das schon erwähnt?’ist so leise und komfortabel wie jeder Grand Tourer, fährt mit seidiger Konformität und hat zwei Laderäume? Wie gesagt in unserem ersten Test, “Dies ist ein Auto, das Sie jederzeit und überall fahren können – auch im ganzen Land -, ohne dass es Sie anstrengt.” Und zieh an’Lassen Sie sich nicht von seinem komischen, eckigen Lenkrad abschrecken. Es funktioniert einwandfrei und der wandähnliche Kabinenteiler, in dem sich die Klimaregelung befindet, sieht vielleicht aus wie ein ergonomischer Albtraum, ist es aber nicht’t. Während die Kunststoffkarosserie im Inneren noch nach Harz riecht, ist die Qualität der Materialien erheblich verbessert und die Sitze umarmen und unterstützen Sie, während die Palmen wie Telefonmasten vorbeiziehen.

    Lesen Sie auch  Once-Great Indy 500 ist zu einem echten Drag geworden

    Und dann da’s der Preis. All diese Mittelmotorgüte fängt bei nur 59.995 US-Dollar an. Was Sie bekommen, ist ein V-8-Supersportwagen, der weniger kostet als ein Base 718 Boxster. Korvetten haben immer Wert- und Leistungstests bestanden, aber das Bewegen des Motors hat eine andere Art von Stingray hervorgebracht. Jetzt da’Es ist ein amerikanischer Sportwagen, der mehr als ein paar Porschephiles in Chevy-Läden schicken soll, eine Corvette, die’ist bereit, die Küste zurückzuerobern.

    Senden Sie Feedback und Gedanken an [email protected] oder treten Sie Backfires.caranddriver.com bei

    Spezifikationen

    Spezifikationen

    2020 Chevrolet Corvette

    GRUNDPREIS59.995 bis 67.495 US-Dollar

    MOTORTYP490- oder 495-PS-6,2-Liter-V-8

    GETRIEBE8-Gang-Doppelkupplungsautomatik

    CD Testergebnisse (Z51 Coupé)60 Meilen pro Stunde: 2,8 Sek¼-Meile: 11,2 Sek. bei 122 Meilen pro Stunde Höchstgeschwindigkeit: 184 Meilen pro Stunde Bremsen, 70–0 Meilen pro Stunde: 149 Fuß Straßenhaftung, 300 Fuß Durchmesserschleuder: 1,03 g

    EPA FUEL ECONOMY (CD EUROPÄISCHE SOMMERZEIT)Kombiniert / Stadt / Autobahn: 19/16/26 mpg

    Vollständiges Spezifikationsfenster anzeigenVollständiges Spezifikationsfenster schließen

    Zurück zu 10Best

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is