More

    2020 Der Lotus Evora GT lässt die Porsche-Kunden zweimal nachdenken

    Rohöl ist zu negativ. Obwohl genauer, verkauft Raw den 2020er Lotus Evora GT Short. Intense ist ein fairer Deskriptor für diesen Mittelmotor-Sportwagen, der jedoch nicht die ganze Geschichte erzählt. Lass uns mit analog gehen. Nicht zusammenzucken. Wir wissen, dass Bilder von Schallplatten auftauchen. Aber vergiss den Hipster. Wir meinen es im bestmöglichen Sinne.

    HIGHS: Geht von gut bis großartig bei 4500 U / min, die Wahl des Bilderstürmers, das analogste Fahrerlebnis.

    Weitaus größer und raffinierter als seine Modelle Elise und Exige verkauft Lotus den Evora seit 2010 und ist seit 2011 das einzige Modell der Marke in den USA. In diesem Jahr ersetzt der aktualisierte Evora GT den Evora 400, und er hat es vor sich einige ernsthafte Konkurrenz. Aufgrund seiner Leistung, seines Gewichts, seiner Größe und seines Preises ist es ein direkter Konkurrent des neuen Porsche 718 Cayman GT4.

    AutoRead

    Die Fakten abwägen

    Das Leichtgewicht ist für Lotus so wie für Jeeps der Allradantrieb, und der Evora GT sinkt um beachtliche 71 Pfund, wenn Sie ihn mit dem Carbonfaser-Dach, dem Heckdeck und dem Diffusor als Teil des optionalen 8000-Dollar-Carbon-Pakets ausstatten. Bei 3112 Pfund ist es ein Federgewicht einer modernen Maschine, aber ein 718 Cayman wiegt nur etwa 30 Pfund mehr. Der letzte Evora 400, den wir getestet haben, wog genau 100 Pfund mehr als dieser GT.

    LOWS: Porsche 911 Geld, Infotainment von Pep Boys, schwere Kupplung.

    Jeder Evora wurde von einem quer eingebauten 3,5-Liter-V-6 aus Toyota angetrieben. Um sicherzustellen, dass es mehr Kraft als der Motor in einem Sienna-Minivan hat, überflügelt Lotus den V-6 mit einem Edelbrock-Kompressor, der einen Schub von 8,7 psi erzeugt. Das Ergebnis ist glatt genug, drehmomentstark und es gibt einen charakteristischen Kompressor, der über 4500 U / min heult. In diesem Jahr klettert die Leistung auf 416 Pferde bei 7000 U / min und 317 lb-ft Drehmoment bei 3000 U / min. Das ist ein Plus von 16 Ponys und 10 lb-ft gegenüber dem 400 und macht den Evora GT mit Heckantrieb zum stärksten Lotus, der jemals in den USA verkauft wurde. Leider verdirbt eine aggressive Kraftstoffabschaltung den Spaß bereits bei 6600 U / min im Auslieferungszustand Fahrmodus. Wechseln Sie in die Einstellungen für Sport und Rennen und die Drehzahl steigt auf 7000 U / min – allerdings nur für zwei Sekunden und nur in den ersten beiden Gängen. Toyota liefert auch das serienmäßige Sechsgang-Schaltgetriebe und eine Sechsgang-Automatik, wenn Sie den Plot komplett verlieren möchten. Das mechanische Feedback des Schalters ist außergewöhnlich, aber die Einscheibenkupplung ist schwerer als sie sein sollte. Seine 4,0-Sekunden-Zeit von null auf 60 Meilen pro Stunde wird durch eine klobige Schaltung in den zweiten Gang sabotiert.

    Lesen Sie auch  Wir haben 1000 MPG im Lincoln Aviator Grand Touring, Sort of

    AutoRead

    Die analoge Wahl

    Nur wenige Autos können so einfach in eine Ecke gestellt werden wie dieser Lotus. Ohlins-Dämpfer bieten eine hervorragende Körperbeherrschung und ein lebenswertes Fahrgefühl, während die hydraulisch unterstützte Lenkung ein telepathisches Gefühl und Ansprechverhalten liefert. Auf einem neuen Satz klebriger Michelin Pilot Sport Cup 2-Reifen (damals ein Porsche-Reifen) untersteuerte der Evora leicht und erzeugte 1,04 g auf dem Bremsbelag. Es hielt auch von 70 Meilen pro Stunde in 148 Fuß an. Beeindruckende Zahlen, aber ein serienmäßiger 718 Cayman ist noch komfortabler und entspricht der Leistung von Michelin Pilot Sport 4S-Reifen, die nicht so aggressiv sind wie die Evora’s Cup 2-Reifen.

    Im Inneren sind die Verfeinerung und das rudimentäre Finish des Evora ein großer Teil seines Charmes, halten es aber auch zurück. Sie können jeden Tag den ganzen Tag einen Cayman fahren, aber nach ein paar Stunden im Lotus suchen Sie nach einer Abwechslung von den beengten Verhältnissen, den lebhaften Aluminiumpedalen und den harten Carbonfaser-Sitzen des Evora. Mit knarrender Zierleiste, hohl klingenden Türen und einer alpinen Infotainment-Einheit, die wie etwas aussieht, das Best Buy verkaufen würde, setzt sie auch die Tradition der Kit-Car-Bauqualität fort. Nicht genau das, was Sie für einen getesteten Preis von 131.795 USD erwarten.

    AutoRead

    Hätten wir lieber den 718 Cayman GT4? Absolut. Heck, 132 groß wird eine Menge von 911 kaufen. Aber auch diese Maschinen liefern nicht die pure Erheiterung und viszerale Detailgenauigkeit und das Feedback, das Sie von der Evora erhalten. Es ist eine spezielle Maschine für den harten Kern. Lebendig in deinen Händen. Analog in einer digitalen Welt. Und das meinen wir im besten Sinne.

    Lesen Sie auch  Wir lieben alles an unserem 2019 Langzeit-Ram 1500, bis auf einen ärgerlichen Fehler

    Spezifikationen

    Spezifikationen

    2020 Lotus Evora GT

    FAHRZEUGTYPMittelmotor, Heckantrieb, 2 Passagiere, 2-türiges Coupé

    PREIS WIE GEPRÜFT131.795 USD (Grundpreis: 98.945 USD)

    MOTORTYPAufgeladenes und intercooled DOHC 24 Ventil V-6, Aluminiumblock und Köpfe, PortkraftstoffeinspritzungVerschiebung211 cm³, 3456 cm³Leistung416 PS bei 7000 U / minDrehmoment317 lb-ft bei 3500 U / min

    GETRIEBE6-Gang-Schaltgetriebe

    CHASSISFederung (F / R): Querlenker / Querlenker Bremsen (F / R): 14,6-Zoll-belüftete, gelochte Scheibe / 13,8-Zoll-belüftete, gelochte Scheibe Reifen: Michelin Pilot Sport Cup 2, Größe F: 245 / 35R -19 (93J) NR: 295 / 30R-20 (101J) NR

    MASSERadstand: 101,4 inLänge: 173,0 inBreite: 73,0 inHöhe: 48,1 inPassagiervolumen: 48 KubikfußFrachtvolumen: 8 Kubikfuß Leergewicht: 3112 Pfund

    CDTESTERGEBNISSERollout, 1 Fuß: 0,3 Sek. 60 Sek.: 4,0 Sek. 100 Sek.: 9,5 Sek. 150 Sek.: 27,8 Sek. Rollstart, 5–60 Sek.: 4,5 Sek. Zahnrad, 30–50 Sek.: 8,2 Sek. Zahnrad, 50–70 Sek.: 6,7 Sek¼-Meile: 12,4 Sek. bei 111 Meilen pro Stunde Höchstgeschwindigkeit: 188 Meilen pro Stunde Bremsen, 70–0 Meilen pro Stunde: 148 Fuß Straßenbelag: 1,04 g

    CDKRAFTSTOFFWIRTSCHAFTBeobachtet: 20 mpg

    EPA KRAFTSTOFFWIRTSCHAFTKombiniert / Stadt / Autobahn: 20/17/26 mpg

    Vollständiges Spezifikationsfenster anzeigenVollständiges Spezifikationsfenster schließen

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is