More

    2020 Honda CR-V Pricing freigegeben

    • Der Honda CR-V 2020 wird bei 26.145 USD starten, eine Steigerung von 600 USD gegenüber dem Vorjahresmodell.
    • Für 2020 bietet der neue CR-V einen serienmäßigen 1,5-Liter-Vierzylindermotor mit Turbolader und Honda Sensing, der zahlreiche Sicherheitsmerkmale bietet.
    • Der CR-V soll morgen, am 5. November, in den Ausstellungsräumen eintreffen, obwohl das Hybridmodell später kommt.

    Honda hat die Preisgestaltung für den 2020 CR-V angekündigt. Die meistverkaufte Frequenzweiche wird für das Basismodell LX mit Frontantrieb bei 26.145 US-Dollar starten. Der Startpreis des 2020-Modells steigt gegenüber dem 2019 CR-V-Basismodell um 600 USD. Der CR-V verfügt über einen serienmäßigen 1,5-Liter-Vierzylinder mit Turbolader, der 190 PS und 179 lb-ft Drehmoment leistet und den bisherigen 2,4-Liter-Saugmotor ersetzt. Ebenfalls neu für das Jahr 2020 ist die serienmäßige aktive Sicherheitstechnologie von Honda Sensing, die einen Spurhalteassistenten, eine automatisierte Notbremsung und eine adaptive Geschwindigkeitsregelung umfasst.

    Ähnliche Beiträge2020 Honda CR-V fügt ein Hybridmodell hinzuJedes Foto des neuen 2020 Honda CR-V

    Der CR-V Touring mit Allradantrieb ist das Top-Modell und startet ab 2020 bei 35.845 USD. Dazwischen liegen die Ausstattungsvarianten EX und EX-L, und alle Modelle sind mit Front- oder Allradantrieb erhältlich.

    Die EPA-Verbrauchswerte des CR-V mit Frontantrieb liegen laut Honda bei 34 mpg auf der Autobahn und 30 mpg zusammen. Allradantrieb erhöht den Preis um 1500 US-Dollar und senkt die Kilometerleistung auf 32 mpg Autobahn und 29 mpg kombiniert.

    Der 2020 CR-V kommt am 5. November in die Ausstellungsräume, mit Ausnahme des CR-V-Hybrids, der Anfang nächsten Jahres in den Handel kommt. Wir erwarten für den Hybrid einen ähnlichen Preisaufschlag wie für den Accord-Hybrid, der 1600 US-Dollar mehr kostet als die entsprechenden Nonhybrid-Modelle.

    Lesen Sie auch  Der Porsche 911 Speedster von 2019 ist noch nicht ganz fertig und ab Werk gibt es bereits ein Ausstattungspaket dafür

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is