More

    2021 BMW M4 Spion versteckt seinen großen Mund

    • Spionagefotos des BMW M4 der nächsten Generation lassen vermuten, dass es sich um das angeblich massive vordere Nierengitter handelt.
    • Wir haben gehört, dass der M4 der nächsten Generation den 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit zwei Turboladern verwenden wird, der im X3 M und X4 M zu finden ist und bis zu 500 PS leistet.
    • Der M4 könnte schon im nächsten Jahr neben dem neuen M3 eintreffen.

    Auf der Frankfurter Automobilausstellung 2019 zeigte uns BMW den Concept 4 mit seinem großen, mundgerechten Waffeleisengitter, um zu erheben, wie der 4er der nächsten Generation aussehen wird. Wenn Sie die Größe des 7er- und X7-Kühlergrills der aktuellen Generation kennen, wissen Sie, dass BMW keine Angst hat, den historischen Nierengrill an den Serienfahrzeugen in die Luft zu jagen. Aufgrund dieser Spionagefotos des 2021 M4 sind wir mehr als sicher, dass die 4er-Serie der nächsten Generation eine große Klappe haben wird.

    AutoRead

    BMW war sich sicher, das meiste des neuen M4-Coupés zu verbergen, aber als er versuchte, das große Nierengitter zu verdecken, ließ er einen unteren Teil der linken Niere etwas mit schwarzer Netzabdeckung frei. Braucht der Motor wirklich so viel Kühlung??

    Wir haben gehört, dass der M3 und der M4 der nächsten Generation von demselben 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Motor mit zwei Turboladern angetrieben werden, der auch im X3 M und X4 M zu finden ist, die beide in 3,3 Sekunden auf 100 km / h beschleunigten. Es wird auch berichtet, dass ein puristisches Modell mit Hinterradantrieb und einem manuellen Getriebe angeboten wird.

    Wir sollten damit rechnen, bald mehr über den M4 zu erfahren, da das Debüt des M3 in den nächsten Monaten erwartet wird, bevor es 2020 als Modell 2021 in den Handel kommt.

    Lesen Sie auch  Die Honda Fit der nächsten Generation debütiert im Oktober - aber wird es in die USA kommen?

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is