More

    2022 Mercedes-Benz EQB

    Übersicht

    Während Mercedes-Benz ein umfassendes Angebot an Elektrofahrzeugen auf den Markt bringt, erwarten wir, dass der kastenförmige EQB – basierend auf dem benzinbetriebenen SUV der GLB-Klasse – unter den ersten Angeboten unter der neuen EQ-Submarke zum Coupé-ähnlichen EQA gehört. Ein vollelektrischer Antriebsstrang mit mindestens 187 PS und einer Reichweite zwischen 200 und 250 Meilen ist ein guter Anfang – obwohl wir uns eine freudigere Leistungszahl oder eine großzügigere Reichweite wünschen würden. Ähnlich wie der SUV der GLB-Klasse sollte der EQB eine geräumige Kabine mit hochwertigen Materialien bieten. Mercedes hat noch nicht gesagt, ob der EQB die optionale dritte Sitzreihe des GLB erben wird.

    Was ist neu für 2022?

    Obwohl Mercedes-Benz nicht bestätigt hat, dass der EQB-SUV es nach Nordamerika schaffen wird, hat er gezeigt, wie ein serienreifes Modell mit blauer Tarnung aussieht. Wir erwarten, dass es vor Ende 2021 offiziell enthüllt wird.

    Preisgestaltung und welche kaufen

    Wir gehen davon aus, dass die verfügbaren Ausstattungsvarianten des EQB denen des größeren EQC entsprechen, haben jedoch noch keine Preise festgelegt. Wir wissen nicht genau, wie der EQB ausgestattet sein wird oder welche Funktionen standardmäßig oder optional sind, aber wir werden näher am Verkaufsdatum des SUV herausfinden.

      Motor, Getriebe und Leistung

      Der EQB wird wahrscheinlich seine Antriebsstrang- und Batteriekomponenten mit dem Swoopier EQA teilen, und beide werden voraussichtlich Fahrwerkskomponenten mit den benzinbetriebenen SUVs der GLA-Klasse und der GLB-Klasse teilen. Mercedes hat Details zum Antriebsstrang veröffentlicht, der den EQA in Europa und China antreiben soll: einen 187 PS starken Elektromotor mit Frontantrieb und einen 66,5-kWh-Akku. Wenn der EQB das gleiche Setup erhält, trägt er wahrscheinlich das EQB250-Emblem. Wir sind immer noch zuversichtlich, dass ein leistungsstärkerer Allradantrieb angeboten wird, wenn der EQB die USA erreicht.

      Lesen Sie auch  2022 Mercedes-Benz GLC-Klasse

      Mehr zum Mercedes-Benz EQB SUVFive Kommende Mercedes EQ Elektroautos in der Vorschau "" Mercedes bestätigt EQS- und EQE-SUVs, vollständige EV-Aufstellung "" 2022 Mercedes EQA sieht sauber aus, Strom

        Reichweite, Ladung und Akkulaufzeit

        Die 66,5-kWh-Batterie im EQA sollte gut unter den Boden des EQB passen, aber Mercedes könnte einen etwas größeren Rucksack für die Boxer-Version seines elektrischen Kleinwagen-SUV wählen. Eine Reichweite von mindestens 200 Meilen pro Ladung wäre erforderlich, um mit Konkurrenten wie dem Audi e-tron und dem Tesla Model Y konkurrenzfähig zu sein. Wir werden näher am Verkaufsdatum des EQB wissen.

        Kraftstoffverbrauch und reales MPG

        Sobald die EPA die US-Version des EQB testet, wird sie einen Wirkungsgrad in MPGe liefern, was einem Äquivalent von Meilen pro Gallone für Elektrofahrzeuge entspricht. Sobald wir einen EQB zum Testen erhalten haben, werden wir ihn über unsere 75-Meilen-Route für den Kraftstoffverbrauch auf der Autobahn fahren und die Ergebnisse hier melden. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des EQB finden Sie auf der Website der EPA.

        Innenraum, Komfort und Fracht

        Wir gehen davon aus, dass Mercedes die Kabine mit wenigen Änderungen vom SUV der GLB-Klasse auf den EQB übertragen wird, ähnlich wie beim EQA, dessen Innenraum nahezu identisch mit dem der GLA-Klasse erscheint. Das würde mindestens fünf Sitzplätze in zwei Reihen oder möglicherweise sogar eine optionale dritte Sitzreihe bedeuten. Schön geschnittene Türverkleidungen, weiche Lederpolster und helle Metallverkleidungen sind alles andere als eine Gewissheit. Der EQB sollte, wie auch andere EQ-Modelle, roségoldene Akzente erhalten, die diese Fahrzeuge von ihren benzinbetriebenen Gegenstücken unterscheiden.

        Der Unterschied zwischen Auto und Fahrer "" Unsere umfassenden Autotests erklärt

        Lesen Sie auch  2022 Mercedes-Benz GLC-Klasse

        Infotainment und Konnektivität

        Das neueste MBUX-Infotainmentsystem von Mercedes-Benz wird zweifellos im EQB landen. Es wird wahrscheinlich Touchscreen-, Sprachbefehls- und Lenkradsteuerungen für Audio, Navigation und andere Funktionen bieten. Wir haben festgestellt, dass die Verwendung dieser neuen Benutzeroberfläche manchmal frustrierend ist, insbesondere der übermäßig begeisterte Sprachassistent, der jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie das Wort Mercedes sagen. Die Navigation wird wahrscheinlich eine Funktion bieten, mit der Fahrer EV-Ladestationen leichter finden können.

        Sicherheits- und Fahrerassistenzfunktionen

        Wir erwarten, dass der EQB zumindest als Sonderausstattung eine vollständige Suite von Fahrerassistenzfunktionen bietet. Angesichts des technischen Charakters dieses Fahrzeugs dürften mehrere Merkmale Standard sein. Weitere Informationen zu den Ergebnissen der Crashtests des EQB finden Sie auf den Websites der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Versicherungsinstituts für Straßenverkehrssicherheit (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören wahrscheinlich:

        • Standardmäßige automatische Notbremsung mit Fußgängererkennung
        • Verfügbare Spurverlassenswarnung mit Spurhalteassistent
        • Verfügbare adaptive Geschwindigkeitsregelung mit halbautonomem Fahrmodus

        Garantie- und Wartungsschutz

        Der EQB bietet wahrscheinlich die gleiche Garantiedeckung wie der EQC und andere Mercedes-Modelle. Während einige Konkurrenten, wie der Jaguar I-Pace, im Rahmen des Standardgarantiepakets eine kostenlose planmäßige Wartung anbieten, müssen EQB-Käufer die Wartung wahrscheinlich aus eigener Tasche bezahlen.

        • Die beschränkte Garantie umfasst vier Jahre oder 50.000 Meilen
        • Die Garantie für den Antriebsstrang beträgt vier Jahre oder 50.000 Meilen
        • Hybridkomponenten sind für acht Jahre oder 100.000 Meilen abgedeckt
        • Keine kostenlose planmäßige Wartung

        Related articles

        Ford Mustang

        Cadillac SRX Sport

        BMW X5 4.8is