More

    AEV bringt 3 umweltfreundliche Geländemaschinen zu SEMA

    • American Expedition Vehicles (AEV) ging mit einem grünen Thema auf der diesjährigen SEMA Show.
    • Das in Montana ansässige Unternehmen entschied sich für den Jeep Wrangler and Gladiator und den Ram HD Pickup für die Behandlung von extremen Offroadern.
    • Zu den AEV-eigenen Teilen gehören unter anderem Stoßstangen, Bürstengitter und Trittbretter.

    Mit dem Jeep Wrangler (TJ) Brute aus Montana kann man sich seit 1997 jedes Jahr darauf verlassen, dass der in Montana ansässige AEV der Öffentlichkeit eine stetige Ernährung mit bösen Geländefahrzeugen bietet. In diesem Jahr hat AEV den brandneuen Jeep Gladiator sowie den Ram Pickup und die JL-Plattform Wrangler im Angebot. Für den Offroad-Spezialisten war es ein äußerst arbeitsreiches Jahr.

    AutoRead

    Beschäftigt ist jedoch keine schlechte Sache, und der Beweis sind diese drei aufsehenerregenden grünen AEV-Beispiele, die sich einen Stand auf der SEMA-Messe 2019 teilen. Die größte Überraschung war buchstäblich der Prospector XL. Der XL startet als Ram HD und erhält eine Reihe von Upgrades: neue externe Bilstein 8100 XP-Reservoir-Stoßdämpfer, AEV-eigene vordere und hintere Stoßstangen und Bürstenschutz (angeblich die allerersten für diesen Truck), High-Mark-Kotflügel Fackeln und Drei-Zoll-Hebebühne; eine Warnwinde, AMP Power Side Steps, ein AEV-Bettgestell (das zur Sicherung zusätzlicher Reifen nützlich sein kann) und abenteuerliche 41-Zoll-Offroad-Reifen, die um AEV gewickelt sind’s 17-Zoll-Katla-Räder.

    AutoRead

    Wenn wir nicht auch erwähnen würden, dass der Prospector XL mit einem 6,7-Liter-Turbodiesel von Cummins ausgestattet ist, wären wir uns nicht sicher: ein Match made in heaven, wenn Sie uns fragen.

    AutoRead

    Ein weiteres mit Spannung erwartetes AEV-Fahrzeug ist dieser Jeep-Gladiator. Er ist mit den gleichen Bilstein-Stoßdämpfern wie der Prospector XL ausgestattet sowie mit einem AEV-Schnorchel, AEV-Stoßstangen vorn und hinten mit einer integrierten Warn-Winde vorn und 37-Zoll-Geländereifen, die um ein 17-Zoll-Rad gewickelt sind. Der JL Wrangler erhält viele der gleichen Verbesserungen wie der Gladiator, verwendet jedoch ein anderes Bilstein-Schock-Setup.

    Lesen Sie auch  Eine Flotte autonomer Mercedes S-Klasse-Autos startet in San Jose

    AEV bietet jetzt eigene LED-Offroad-Leuchten an. Sie sehen nicht nur robust aus und sind integriert, sie sind auch extrem langlebig, unter Garantie und werden in den guten alten USA hergestellt. Da diese neuen Modelle in der Produktion erhältlich sind, freuen wir uns darauf zu sehen, ob sie so gut funktionieren, wie sie aussehen. “ Ich bin mir sicher, dass sie es tun werden.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is