More

    Alles, was Sie wissen müssen, um an der New York Auto Show teilzunehmen

    • Das New York Auto show, das älteste der Nation (um 1900), ist vom 19. bis 28. April für die Öffentlichkeit zugänglich.
    • Mehr als 1000 Autos und Lastwagen, darunter Weltpremieren und einige Konzepte, die nur auf der Messe zu sehen sind, werden voraussichtlich im weitläufigen Javits Center in Manhattan ausgestellt.
    • Wir werden Sie hier darüber auf dem Laufenden halten, welche Autohersteller in diesem Jahr auf der Messe debütieren, sobald Informationen verfügbar sind.

    In einer Welt, in der es eine bedauerliche Flut von Preisverleihungen gibt, sind öffentliche Veranstaltungen in der Regel überfüllt und überteuert, und alles ist im Internet leicht zu sehen. Sollten Sie sich wirklich die Mühe machen, eine große internationale Automobilausstellung zu besuchen? Sie fragen die falschen Leute, ob Sie eine andere Antwort als „Natürlich sollten Sie“ wollen. Es gibt nichts Schöneres, als in einem riesigen Kongresszentrum voller neuer Autos und Lastwagen vorbeizuschauen, als sich Prototypen aller Art, Weltpremieren und brandneuen Modellen zu nähern, die Sie normalerweise nur online sehen können. Wenn Sie also in diesem April in der Nähe von New York City sein möchten, ist die New York International Auto Show ein Muss. Hier finden Sie unsere FAQ, um Ihren Besuch an den öffentlichen Messetagen zu einem Erfolg zu machen.

    Wann ist es?

    Die Tage der Medienvorschau finden statt, bevor die Show für die Öffentlichkeit geöffnet wird CD Für die besten Informationen zu jedem Konzept, Debüt und Redesign auf der Convention-Etage, bevor Sie sich selbst davon überzeugen. Die Türen sind von Freitag, 19. April, bis Sonntag, 28. April, von 10 bis 22 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. jeden Tag außer Sonntag, wenn die Show früher um 19 Uhr endet. Die offiziellen Eröffnungszeremonien finden am Samstag, den 20. April um 8:30 Uhr statt.

    Wo findet die New York Auto Show statt??

    Im Jacob K. Javits Convention Center auf der 11th Avenue in der 34th Street in Manhattan sind etwa 1000 Fahrzeuge auf vier Ebenen ausgestellt.

    Lesen Sie auch  Wie der 2020 Mazda CX-30 seinen unerwarteten Namen bekam

    Eine kleine Geschichte?

    Dies ist die älteste Automobilausstellung des Landes, die 1900 im Madison Square Garden Premiere hatte. Die Ausstellung wurde 1949 international und hat seitdem ihren Anteil an Weltpremieren europäischer, asiatischer und US-amerikanischer Automobilhersteller. Es findet seit 1987 im Javits Center statt.

    Wie voll wird es sein?

    Dies ist nicht die einzige Automesse, die nach eigenen Angaben die meisten Besucherzahlen verzeichnet. Laut der Chicago Auto Show, die jedes Jahr im Februar in der Windy City stattfindet, hat sie auch die meisten Besucher. Die Organisatoren der Shows in New York sagen, dass sie am Ende der 10 Messetage mehr als eine Million Besucher erwarten.

    Wie viel kosten Tickets für die New York Auto Show??

    Tickets kosten 17 US-Dollar; Für Kinder unter 12 Jahren sind sie $ 7. Tickets können online oder an der Tür gekauft werden. Wenn Sie den Massenströmen aus dem Weg gehen möchten, können Sie am Freitag und Samstag (45 US-Dollar für Erwachsene und 17 US-Dollar für Kinder) extra bezahlen, um um 9 Uhr morgens in die Show einzusteigen und eine relativ ruhige Stunde zu haben, bevor sie für die breite Öffentlichkeit geöffnet wird.

    Wie komme ich dort hin?

    Alle wichtigen Nahverkehrsmöglichkeiten bringen Sie ins Zentrum, einschließlich U-Bahn, Long Island Rail Road, Bussen und natürlich Taxis, Uber und Lyft. Die Show ist etwa 12 Gehminuten von der Penn Station entfernt. Sie können auch selbst fahren, wenn Sie die überaus günstigen Parkmöglichkeiten in der Nähe des Javits Centers und in New York City genießen. Ein erschwinglicherer Weg, um zur Messe zu gelangen, ist möglicherweise die NY Waterway Ferry von Port Imperial Weehawken. Die Fähre bietet einen Kombirabatt an, der nur 33 USD für Erwachsene und 18 USD für Kinder kostet und den Eintritt zur Show beinhaltet.

    Lesen Sie auch  Tesla Model Y Standard Range eingestellt; CEO Musk Tweets Erklärung

    Was gibt es zu essen?

    Es gibt einen Food Court und einen Starbucks, aber Sie sind in Manhattan. Es wird dringend empfohlen, vor oder nach der Show woanders zu essen.

    Welche Autos werde ich sehen?

    Mit fast 1000 Autos und Lastwagen auf den Böden des Javits Centers kann eine Show dieser Größenordnung selbst für den erfahrenen Besucher überwältigend sein. Die Show bietet für jeden etwas; Anwesend waren Hypercars wie der Bugatti Chiron und der Koenigsegg Jesko sowie Consumer-Fahrzeuge wie der brandneue 2020 Hyundai Sonata, der 2020 Cadillac CT5 und der 2020 Ford Escape. Sie können uns an den Pressetagen der Messe (17. und 18. April) bei einer ausführlichen Berichterstattung über Neuwagen-Debüts auf unserer speziellen Landing-Page für die New York Auto Show folgen.

    Schmücke deinen Schreibtisch oder deine Höhle mit einem (oder mehreren) dieser clever detaillierten Modellautos

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is