More

    Autos werden bessere Scheinwerfer brauchen, um 2020 den IIHS Top Safety Pick zu gewinnen

    • Das Versicherungsinstitut für Straßenverkehrssicherheit (IIHS) hat seine Standards für Fahrzeuge verschärft, um im Jahr 2020 die Auszeichnungen Top Safety Pick und Top Safety Pick + zu erhalten.
    • Scheinwerfer mit der Bewertung Gut oder Akzeptabel müssen am Fahrzeug vorhanden sein und für Top Safety Pick + zur Serienausstattung gehören.
    • Gemäß IIHS müssen die Gewinner der Top-Sicherheitspickel außerdem über eine erweiterte Unfallverhütung von Fahrzeug zu Fahrzeug und von Fahrzeug zu Fuß verfügen. ab 2019 war das fußgängerelement nicht erforderlich.

    Das gemeinnützige Versicherungsunternehmen IIHS hat seine Forderung nach Seitenaufprallsicherheit durch einen im November angekündigten verschärften Test nur noch verschärft. Jetzt wird die Gruppe hinsichtlich Fußgängersicherheit und Scheinwerferqualität härter.

    Laut IIHS ereignet sich fast die Hälfte der tödlichen Autounfälle im Dunkeln, und mehr als ein Viertel der Vorfälle ereignen sich auf unbeleuchteten Straßen. Angesichts dieser ernüchternden Statistik und der Tatsache, dass sich die Scheinwerfertechnologie mit dem Anstieg der LED- und HID-Scheinwerfer rapide ändert, ist es nicht verwunderlich, dass die Gruppe ihre Anforderungen verschärfen würde Verwenden Sie in Kurven Sensoren auf der Strecke, um zu messen, wo das Licht ankommt und wie stark es für Fern- und Abblendlicht ist. Die folgende Grafik zeigt die Testergebnisse für einen 2019 Subaru Crosstrek, der für seine Scheinwerfer die Bestnote „Gut“ erhielt. Die Messungen erfolgen sofort; eine allmähliche Linkskurve mit einem Radius von 800 Fuß; eine allmähliche Rechtskurve mit einem Radius von 800 Fuß; und scharfe linke und rechte Kurven, jede mit einem Radius von 500 Fuß.

    2019 Subaru Crosstrek Scheinwerfertestergebnisse.

      Die Auszeichnungen Top Safety Pick und Top Safety Pick + von IIHS werden für Fahrzeuge vergeben, die ihre zahlreichen Crashtests und Sicherheitsbewertungen mit den besten Ergebnissen bestehen. Dazu gehören sechs Tests: mäßige Überlappung vorn, kleine Überlappung vorn auf der Fahrerseite, kleine Überlappung vorn auf der Beifahrerseite, Seite, Dachfestigkeit und Bewertung von Kopfstützen und Sitzen sowie Tests von Scheinwerfern und LATCH-Kindersitzbefestigungen. Die Scheinwerfereinstufungen begannen erst 2016, zehn Jahre nach dem ersten Start des Top Safety Pick-Programms. In diesem ersten Jahr erreichten nur drei Modelle des Modelljahres 2016 unter 224 getesteten Fahrzeugen die Bestnote für gute Scheinwerfer. Im Jahr 2019 wurden 68 der 465 Systeme mit Gut bewertet, während 103 die nächstbeste akzeptable Bewertung erhielten.

      Lesen Sie auch  Mercedes-Benz Vision AVTR-Konzept Inspiriert von 2009 Film Avatar, Scales and All

      Die Crash-Prevention-Ratings für Fußgänger von IIHS wurden 2019 eingeführt, jedoch nicht in die Auszeichnungskriterien von Top Safety Pick einbezogen. 2020 werden sie es sein. IIHS testet Fahrzeuge in einer Reihe von Streckentests bei 12, 25 und 37 Meilen pro Stunde und bewertet, wie gut automatisierte Notbremssysteme den Fahrer warnen und die Fahrzeuggeschwindigkeit verringern.

      Die Preisträger für 2020 werden zu Beginn des Jahres 2020 bekannt gegeben, und zwar später als üblich.

      Related articles

      Ford Mustang

      Cadillac SRX Sport

      BMW X5 4.8is