More

    BMW bereitet i4 vor, seine Antwort auf Tesla

    In Konzeptform gezeigt, bietet der i4 electric die Reichweite und die Leistung, hat aber das Aussehen?

    ByTony QuirogaMar 3, 2020

    • Das i4-Konzept von BMW ist führend bei 25 Hybrid- und Elektromodellen, die der Autohersteller bis 2023 verspricht.
    • Das i4-Konzept sollte diese Woche auf dem Genfer Autosalon sein Debüt geben und wird voraussichtlich Anfang 2021 als Serienmodell in den Handel kommen.
    • BMW behauptet, im europäischen WLTP-Zyklus eine Reichweite von 372 Meilen zu haben – aber eine EPA-Schätzung von 270 Meilen und eine Zeit von null bis 60 Meilen pro Stunde von etwa 4,0 Sekunden.

    Der Vorstoß von BMW in die Elektrifizierung hatte keinen Tesla-ähnlichen Erfolg. Die „i“ -Autos der Marke, die gebaut wurden, um die Elektrifizierung dedizierter Plattformen einzuführen, haben sich nicht gut verkauft. Der Oddball i3 und der wunderschöne Dreizylinder-i8 werden vielleicht am besten als Testballons aus Kohlefaser angesehen. BMW gibt die Elektrik jedoch nicht auf und verspricht bis 2023 25 elektrifizierte Modelle (Hybride und reine Elektrik). Dieses i4-Konzept, das Anfang nächsten Jahres in den Handel kommen soll, ist ein Blick auf die dringend benötigte Antwort von BMW auf Teslas Limousinen.

    Frühere Blicke auf den i4

    BMW i4 kommt offiziell im Jahr 2021 mit 523 PS

    Der BMW i4 könnte die größte Bedrohung für das Tesla Model 3 sein

    BMWs Electric i4 zum ersten Mal ausspioniert

    Technisch ist der i4 ein Konzept. In der leicht getarnten Version fehlen jedoch lediglich Farbe, Kopf und Rücklichter sowie das Innere der Produktion i4, die irgendwann im nächsten Jahr erscheinen soll. Das Konzept hat erfreuliche Proportionen mit langer Motorhaube, aber das Design zeichnet sich durch seine weiche, fließende Form und die eingeklemmte Dachlinie aus, die aus dem kürzlich vorgestellten Gran Coupé-Spielbuch der 2er-Serie stammt. Es sieht etwas langweilig aus, nachdem Sie gesehen haben, was Audi mit dem e-tron GT-Konzept gemacht hat.

    Lesen Sie auch  Das mysteriöse Konzept-SUV von Subaru zeigt seinen neuen e-Boxer Hybrid Tech

    Das BMW Markenzeichen Nierengitter ist hier eher ein Bockzahn. Da dies ein EV ist, ist sein Gitter eine Dekoration; Es strömt keine Luft durch. Luft für das Kühlsystem und die Klimaanlage der Batterie wird von unterhalb der vorderen Stoßstange angesaugt. Was am i4 bemerkenswert ist, ist, dass es in seinem gegenwärtigen Zustand das nächste 4er Gran Coupé sein könnte, und mit seiner allgemeinen Form wird es sein. Es gibt nicht viel in der Form oder den Details, die für den elektrischen Antriebsstrang des i4 werben, und BMW Designer sagen uns, dass dies beabsichtigt ist. Vielleicht ist das eine Lektion, die man gelernt hat, wenn man mit dem i3 total verrückt geworden ist.

    Interessante i4 Details

    BMW bekommt neues Logo und der Unterschied ist klar

    Der i4 wird von einem 530 PS starken Motor angetrieben, der sich in der Hinterachse befindet. Laut BMW wird eine Zeit von null bis 60 Meilen pro Stunde von rund 4,0 Sekunden erwartet, was auch eine vorläufige Reichweite von 372 Meilen gegenüber dem etwa 80,0-kWh-Akkupack im europäischen WLTP-Zyklus ankündigt, obwohl die EPA-Schätzung eine höhere ist konservative 270 Meilen Reichweite. BMW baut seit 2003 eigene Batterien. Die tatsächlichen Reichweiten- und Beschleunigungswerte müssen warten, bis der i4 die Produktion erreicht.

    Das Laden des Bordladegeräts von i4 verspricht eine Schnellladefähigkeit von 150 kW, wodurch der Akku in etwa 35 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen werden kann. Dies ist vergleichbar mit Teslas jetzt 250-kW-Laderleistung und Porsche Taycan mit seinem 350-kW-Ladegerät.

    Fahrerorientiertes Cockpit ist zurück

    Das Innendesign des i4 markiert eine offensichtliche Rückkehr zum fahrerorientierten Cockpit von BMW. Anstelle einer zum Fahrer geneigten Instrumententafel gibt es einen großen rechteckigen Touchscreen, der sich zum Fahrer hin krümmt. Eine Reihe von Beleuchtungselementen sind in der gesamten Kabine verteilt und ändern ihre Farbe, je nachdem, welchen Modus der Fahrer auswählt. Futuristische Stoffe und Leder passen wunderbar zusammen, und BMW Designer haben sich bewusst dafür entschieden, Touchpoints durch kristallähnlichen Kunststoff zu ersetzen, ähnlich wie bei einigen BMWs der optionale Schalthebel.

    Lesen Sie auch  472-HP 2022 Lexus IS500 F Sport Bringt den 5.0L V-8 zurück zum IS

    Der vielleicht ungewöhnlichste Teil des i4-Konzepts ist das neue runde Abzeichen. BMW hat schon früher mit der Schrift gespielt, aber das Logo wurde noch nie so radikal überarbeitet. Es ist der radikalste Teil eines ansonsten unkomplizierten Elektroautos.

    Anzeige – Lesen Sie weiter unten

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is