More

    Das Alfa Romeo Tonale-Konzept zeigt einen neuen kleinen SUV, der der erste Hybrid von Alfa sein wird

    • Der Tonale ist ein neues Crossover-Modell von Alfa Romeo, das in Größe und Preis unterhalb des Stilfserjochs platziert wird.
    • Mit einem verfügbaren Plug-in-Hybrid-Modell wird dies das erste elektrifizierte Angebot von Alfa sein.
    • Wie das Stilfserjoch leitet sich der Name des Tonale von einer berühmten kurvenreichen Straße ab, in diesem Fall dem Tonalepass in den italienischen Alpen.

    Alfa Romeo wird seine Crossover-Palette mit einem neuen Modell namens Tonale ausstatten, einem Fahrzeug, das kleiner ist als der Stilfserjoch, das auf dem Genfer Autosalon in Concept-Car-Form vorgestellt wird. Der Tonale will eine platzsparendere Basis für den Frontantrieb haben und mit anderen Luxus-SUVs wie dem BMW X1, der Mercedes-Benz GLA-Klasse, dem Audi Q3 und dem Jaguar E-Pace konkurrieren.

    Fotos der Produktion TonaleAlfa Romeo Tonale Kompakt-SUV in Serienform

    Eine Plug-in-Hybrid-Version mit einem Elektromotor im Heck wird auf der Speisekarte stehen und Alfas Pläne für künftig stärker elektrifizierte Modelle auf den Weg bringen. Nach Angaben des Unternehmens wird die Elektrifizierung nicht zu Lasten der Leistung und der Fahrdynamik gehen. Stattdessen verbessert die Technologie die klassischen Alfa-Eigenschaften und steigert gleichzeitig die Effizienz.

    AutoRead

    Der Tonale, der dank seines markanten Frontgrills als Alfa Romeo erkennbar ist, hat jedoch ganz andere Proportionen als sein großer Bruder, was darauf hinweist, dass er die Plattform mit Heckantrieb unter dem Giulia und dem Stelvio nicht nutzt. Wir vermuten stattdessen, dass es sich um eine Version der kompakten Plattform mit Frontantrieb von Fiat Chrysler handelt, die eine Reihe von Jeep-Modellen unterstützt. Das Plug-in-Modell verfügt über mehrere Fahrmodi, von denen einer die maximale Leistung beider Motoren ermöglicht und der andere den Tonale nur unter Strom fahren lässt. Der Hybrid erhält ein spezielles Logo, das eine Abwandlung des Schlangen-Emblems von Alfa darstellt, jedoch mit einer Grafik mit elektrischen Steckern versehen ist. Es ist wahrscheinlich, dass der Tonale auch einen konventionellen Vierzylinder-Turbomotor als Basisantrieb und Allradantrieb als Option anbietet.

    Lesen Sie auch  Rolls-Royce Black Badge stattet Cullinan mit Sportauspuff und roten Bremssätteln aus

    Momentan sehen wir den Tonale technisch in Concept-Car-Form, aber das Fahrzeug, das auf dem Genfer Autosalon gezeigt wird, ist nicht allzu weit von der Produktion entfernt, abgesehen von seiner etwas ausgefallenen Innenausstattung und einigen Außendetails wie Türgriffen und der Seite Spiegel. Das Konzept umfasst ein digitales 12,3-Zoll-Messgerät und einen zentralen 10,3-Zoll-Touchscreen mit einer neuen Infotainment-Oberfläche. Beide werden sicher ihren Weg in die Produktion finden. Obwohl Alfa Romeo kein offizielles Datum für seine Ankunft festgelegt hat, erwarten wir, dass das Tonale-Debüt in einem Jahr oder so in seiner endgültigen Form erscheint.

    Start ‚em Young: Schauen Sie sich diese Rad Ride-Ons für Kinder an

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is