More

    Das Toyota GR Supra GT4 Concept gibt eine Vorschau auf den Supra, den Rennfahrer bald kaufen können

    • Toyota veröffentlichte vor seinem Debüt auf dem Genfer Autosalon Bilder dieser „Rennstudie“ -Version seines neuen 2020 Supra.
    • Der Überrollkäfig, die Tragfläche und das entkernte Innere kennzeichnen ihn als einsatzbereit für private Straßenrennfahrer.
    • Toyota wird schauen, wie das Auto nächste Woche auf dem Genfer Salon ankommt.

    Die Vorstellung eines Toyota Supra, auch des neuen, für 2020 wiederauferstandenen Toyota Supra, mit einem entkerntem Innenraum, einem großen Heckflügel und einem Überrollkäfig, ist für sich genommen nicht besonders aufregend. Sie können fast alles in die Definition eines Rennwagens auf dem Papier verwandeln, indem Sie die unnötigen Teile entfernen, um das Gewicht zu senken, einige Motor- und Fahrwerksverbesserungen vornehmen und einige Sicherheitsschläuche einschweißen. All das und noch viel mehr floss in dieses soeben enthüllte GR Supra GT4-Konzept ein, aber was es bemerkenswert macht, ist die klare Absicht von Toyota, es zu bauen und an private Rennfahrer zu verkaufen.

    Der als „Rennstudienmodell“ entwickelte Supra GT4, der unter Toyotas Banner Gazoo Racing (GR) steht, ist für den Einsatz im Straßenrennsport gerüstet. Im Gegensatz zum NASCAR-fokussierten Supra ist dieser GT4 bis hin zu seinem turbogeladenen 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Motor durch und durch ein Supra. Toyota hat die Federung und die Bremsen modifiziert, um das Auto für europäische GT4-Rennen, die Michelin Pilot Challenge von IMSA und andere Serien vorzubereiten. Bisher sind die Details des Autos dürftig, aber Toyota sagt vorerst, dass es den Empfang des Supra GT4-Konzepts bei seinem Debüt auf dem Genfer Autosalon 2019 und darüber hinaus bewertet.

    Sind Sie sowohl ein Auto-Nerd als auch ein Bücherwurm? Schauen Sie sich diese tollen Reads an

    Lesen Sie auch  NHTSA definiert Sicherheitsregeln für autonome Autos leicht neu

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is