More

    Der 2019 Kia Sorento ist ein kompetenter und gehobener Crossover

    Während du warst’Kia hat sich in aller Stille zu einer Massenmarke mit ausgesprochenem Premiumanspruch entwickelt. Mittlerweile werden eine ganze Reihe von Fahrzeugen verkauft, die mehr als 40.000 US-Dollar kosten können, darunter der sportliche Stinger, ein BMW 3er-Konkurrent. der bequeme Cadenza, ein echter Rivale des Lexus ES; der nachsichtige K900, ein Luxuskahn mit Hinterradantrieb; und das Thema dieser Überprüfung ist der Sorento, ein mittelgroßer Geländewagen, der mit einer Option ausgestattet werden kann, die nahezu den Luxusstandards entspricht.

    Der für 2016 eingeführte Sorento der dritten Generation profitiert von einer Auffrischung für das Modelljahr 2019. Es gibt zahlreiche Aktualisierungen auf Oberflächenebene, wie z. B. ein überarbeitetes Styling vorne und hinten und einige Verbesserungen im Innenraum, und auch die Antriebsstrang-Aufstellung hat sich etwas geändert. Die serienmäßigen 2,4-Liter-Reihenvier- und verfügbaren 3,3-Liter-V6-Motoren bleiben gleich, der Vierzylinder jedoch’Die Sechsgang-Automatik wurde aktualisiert und der V-6 erhält zwei zusätzliche Gänge mit einer neuen Achtgang-Automatik. Der zuvor angebotene 2,0-Liter-Vierer mit Turbolader steht nicht mehr auf der Speisekarte, und ein versprochener Dieselmotor heißt jetzt DOA.

    Trotz seiner gehobenen Ambitionen bietet der Sorento mit seinen niedrigeren Ausstattungsvarianten, die für das Base-L-Modell bei 26.980 US-Dollar beginnen, immer noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dort’s noch mehr Serienausstattung für 2019, einschließlich eines Sitzes in der dritten Reihe, der früher beim Frontantrieb fehlte, Vierzylindermodelle und Apple CarPlay und Android Auto sind jetzt in allen Sorentos enthalten. Die Ausstattungspyramide steigt durch die LX-, EX- und SX-Modelle, bis Sie die SXL von 45.680 US-Dollar (manchmal als SX Limited bezeichnet) erreichen, die wir für diese Bewertung getestet haben.

    AutoRead

    Nicht zu groß, nicht zu klein

    Interessanterweise kostet der für 2019 komplett überarbeitete Hyundai Santa Fe im oberen Teil des Sorento-Schwesterfahrzeugs fast 8000 US-Dollar weniger als der Kia. Aber der Preis des Sorento ist vergleichbar mit dem anderer dreireihiger Frequenzweichen mit Top-Ausstattung, auch wenn Sie nicht mitmachen’Mit dem Sorento bekommst du nicht ganz so viel Auto für dein Geld – zumindest physisch. Der Kia befindet sich am schmalen Ende des Segments, mit einer Länge von 189,0 Zoll, die von massiven Familienunternehmen wie dem Volkswagen Atlas (198,3 Zoll) und dem Chevrolet Traverse (204,3 Zoll) in den Schatten gestellt wird. Stattdessen passt es in den Raum zwischen diesen größeren Modellen und kleineren mittelgroßen zweireihigen SUVs wie dem Ford Edge. Es’Es ist zu erwarten, dass der Sorento’Das Interieur ist also nicht das zuvorkommendste. Ein kleiner Druck ist erforderlich, damit Erwachsene in die dritte Reihe gelangen, und Fahrer in der zweiten Reihe müssen die Sitze nach vorne schieben, um den Wayback-Passagieren ausreichend Beinfreiheit zu geben. Dort’Dahinter ist genug Platz für kurze Reisen, und die dritte Reihe kann sich gegen andere Konkurrenten behaupten, die nicht so groß sind wie XL.

    Lesen Sie auch  2020 Chevy Silverado 1500 3.0L Duramax ist glatter als es fähig ist

    Der Innenraum des Kia ist mit einem attraktiven Armaturenbrett, vielen Soft-Touch-Materialien und der SXL-Polsterung aus weichem Nappaleder hübsch verziert. Wir’Es sind große Fans des Steuerungslayouts, das einen einfach zu bedienenden Touchscreen mit Lautstärkereglern und Abstimmknöpfen sowie klar gekennzeichneten HLK-Steuerungen kombiniert. Du’Ich denke, es wäre einfach, eine so freundliche und intuitive Auswahl an Steuerelementen zusammenzustellen, aber viele andere Autohersteller tun dies nicht, und Kia verdient Anerkennung dafür, dass sie nicht versucht haben, das Rad hier neu zu erfinden. Es’Besonders eindrucksvoll angesichts des technischen Angebots im Sorento, das nahezu alle heute verfügbaren aktiven Sicherheitsfunktionen umfasst, von denen einige – wie der Spurhalteassistent – für 2019 neu hinzukommen.

    AutoRead

    Der Sorento bietet ein angenehmes Erlebnis hinter dem Lenkrad. Sein Verhalten ist leise, raffiniert und komfortabel, und es beeinträchtigt ein gewisses Maß an Beweglichkeit und Reaktionsfähigkeit, um dieses Ideal zu erreichen. Die Fahrt ist weich, die Lenkung ist leicht und sie weht im Allgemeinen ungestört durch unebenes Pflaster oder abgehackte Autobahn-Dehnungsfugen. Wir’Ich möchte jedoch mehr Gefühl von der Lenkung und eine bessere Körperbeherrschung sehen. Ein klares und kommunikatives Chassis mag in einem SUV, der Menschen mit sich bringt, leichtfertig erscheinen, aber es kann viel dazu beitragen, Vertrauen in den Fahrer zu schaffen -Fahrzeuge, die Freude am Fahren machen.

    Schrittweise Verbesserung

    Mit einem größeren Übersetzungsverhältnis als der Sechsgang, den es ersetzt, zielt das neue Achtgang-Automatikgetriebe darauf ab, sowohl den 290 PS starken V-6-Motor zu verbessern’s Reaktionsfähigkeit und Kraftstoffverbrauch. Wir haben es nicht getan’Sie bemerken nicht, dass sich die Antworten so stark verbessern, wie wir es tun würden’ve mochte, wie der Achtgang ist manchmal schwerfällig zum Herunterschalten, ein Mangel, der den V-6 übertreibt’s Spitzennatur (sein maximales Drehmoment von 252 lb-ft tut dies nicht)’bis 5200 U / min ankommen). Der von uns getestete Sorento SXL AWD von 2019 erreichte auch den gleichen 7,2-Sekunden-Lauf von null bis 60 Meilen pro Stunde wie ein ähnlich ausgestatteter Sorento von 2016 mit dem Sechsgang. Nach Angaben der US-Umweltbehörde (EPA) steigen die Werte für Stadt, Autobahn und Kombi um 1 oder 2 MPG, je nachdem, ob Sie sich für Front- oder Allradantrieb entscheiden – AWD ist ein Aufschlag von 1800 US-Dollar, der für alle Modelle außer Basis L und 2019 erhältlich ist Modell übererreicht in unserem 75-Meilen pro Stunde Real-World-Highway-Kraftstoffverbrauchstest mit 26 mpg.

    Lesen Sie auch  2020 Toyota Camry TRD: Familienauto oder Track Star?

    Keines dieser kleinen Updates dient dazu, das Sorento zu transformieren, aber es war keine Transformation’nicht wirklich gebraucht. Es’Es ist größtenteils dieselbe kompetente und abgerundete Frequenzweiche wie zuvor, nur mit ein paar weiteren Funktionen und einem etwas frischeren Aussehen.

    Spezifikationen

    SPEZIFIKATIONEN

    FAHRZEUGTYPFrontmotor, Front- oder Allradantrieb, 7-Personen-, 4-Türer-Schrägheck

    GRUNDPREISEL 26.980 USD, LX 28.480 USD, LX V-6 32.280 USD, EX V-6 36.580 USD, SX V-6 40.980 USD, SXL V-6 45.680 USD

    MOTORTYPENDOHC 16-Ventil 2,4-Liter-Inline-4, 185 PS, 178 lb-ft; DOHC 24-Ventil 3,3 Liter V-6, 290 PS, 252 lb-ft

    ÜBERTRAGUNGEN6-Gang-Automatik mit manuellem Schaltmodus, 8-Gang-Automatik mit manuellem Schaltmodus

    MASSERadstand: 109,4 inLänge: 189,0 inBreite: 74,4 inHöhe: 66,3 inPassagiervolumen: 145 KubikfußFrachtvolumen: 11 Kubikfuß Leergewicht (CD est): 3850–4350 lb

    LEISTUNG (CD EUROPÄISCHE SOMMERZEIT)Null bis 100 km / h: 7,1–9,1 Sek.Null bis 100 km / h: 19,5–26,0 Sek.Stand ¼-Meile: 15,7–17,3 Sek.Top Geschwindigkeit: 120 Meilen pro Stunde

    EPA KRAFTSTOFFWIRTSCHAFTKombiniert / Stadt / Autobahn: 21–25 / 19–22 / 24–29 mpgCDTESTERGEBNISSE2019 Kia Sorento SXL V6 AWD

    Grundpreis: $ 47.480 / $ 48.025290 PS V-68-Geschwindigkeitsautomatik4331 lbZero to 60 mph: 7,2 secStanding 1/4-Meile: 15,5 sec @ 92 mphBremsen, 70-0 mph: 173 ftRoadholding, 300-ft -Durchmesser-Bremsbelag *: 0,84 gCD beobachtete Kraftstoffersparnis: 17 mpgCD 75-Meilen pro Stunde-Autobahn, die Kraftstoffwirtschaftlichkeit fährt: 26 mpg * Stabilität-Steuerung-gehemmt

    TESTBLATT HERUNTERLADEN

    Vollständiges Spezifikationsfenster anzeigenVollständiges Spezifikationsfenster schließen

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is