More

    Der 2019 Mazda CX-5 wird Teil unserer Langzeitflotte als ein Totem der Mainstream-Exzellenz

    Mazda hat einige offensichtliche Probleme, aber wenn wir einige hervorheben, würden wir schwache Markenbekanntheit in den Vereinigten Staaten und einen Mangel an lustigen Lackfarben, insbesondere für den MX-5 Miata, anführen. Wenn das so klingt, als ob wir es erreichen, sind wir es auch. Die Produkte des Autoherstellers sind so einheitlich sympathisch, dass das Finden von Dingen, über die man sich beschweren kann, umständlich ist. Mazda drängt auch auf ein schnelles Upmarket, eine Entwicklung, die sich mit dem CX-5-Crossover genauso gut ablesen lässt wie mit den neuesten Produkten von Mazda.

    Mehr zum 2019 CX-52019 Mazda CX-5 Diesel Beat EPAs Highway MPG

    Wie die kürzlich aktualisierte Mazda 6-Limousine, der CX-9-SUV und die brandneue Mazda 3-Limousine und das neue Fließheck steht der CX-5 ein oder zwei weit über den Mainstream-Konkurrenten mit ähnlichen Preisen, in diesem Fall dem Honda CR-V, dem Toyota RAV4 und Chevrolet Equinox. Die Marke hat eine beneidenswerte Eigenheit: Mehr als die Hälfte ihres Verkaufsmixes, Modell für Modell, besteht aus den höheren Ausstattungsvarianten. Mazda hat dies so verstanden, dass Käufer mehr für ihre Fahrzeuge bezahlen können und wollen. Dies hat dazu geführt, dass einige Modelle, der CX-5, immer mehr luxuriöse Grand Touring Reserve- und Signature-Ausstattungen aufweisen, die die bisherige Grand Touring-Spezifikation übertreffen inbegriffen. Wir haben die gleiche Entwicklung wie die Lizenz für die Anmeldung eines 40.000-Meilen-Langzeittests in einem beladenen 2019 CX-5 mit erstklassiger Signature-Ausstattung. Wir wollten auf jeden Fall den neu erhältlichen 2,5-Liter-Turbolader in unserem Langzeit-Vierer haben. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, ist die Ausstattungsvariante Grand Touring Reserve oder Signature. Die weniger sportlichen, Touring- und Grand Touring-Verkleidungen vertragen einen 2,5-Liter-Saugmotor. Und wir sind nicht überfordert, uns mit einem erstklassigen Beispiel zu verwöhnen.

    Lesen Sie auch  Getestet: 2020 Porsche 718 Spyder ist Musik für unsere Ohren

    AutoRead

    Was bringt ein kompakter Mazda-Crossover, der BMW Geld kostet? Für den Anfang der Eindruck, dass es BMW Geld kosten sollte. Der CX-5 sieht innen und außen wie etwas aus, das in das Kompakt-Luxus-SUV-Segment gehört. Dies gilt vor allem für den CX-5-Startpreis von 25.395 US-Dollar, insbesondere für den Signature-Trim von 37.935 US-Dollar. Das Hinzufügen der wunderschönen $ 595 Soul Red-Lackierung unseres Testwagens, $ 70 Laderaummatte, $ 125 Fußmatten, $ 400 beleuchtete Türschwellenakzente, $ 125 Heckstoßstangenschutz, $ 250 einziehbare Laderaumabdeckung und $ 400 Dachgepäckträger-Schienen bringt die endgültige Summe auf nur $ 39.900. Wir sollten darauf hinweisen, dass dies für die gasbetriebene Signature gilt. Nach der Auslieferung unseres Testwagens führte Mazda eine Dieselmotoroption ein, die nur für die Signature-Verkleidung verfügbar ist. Die Preise für diesen Motor beginnen bei 42.045 USD.

    Mazda verfügt über eine Reihe von Funktionen, die die schönere Ausstattung der Mitbewerber auf die gleiche Marke von 40.000 US-Dollar bringen, obwohl keines dieser Fahrzeuge den Eindruck eines nahezu luxuriösen Produkts vermittelt. (Wir betrachten speziell den GMC Terrain Denali und den Jeep Cherokee, die bei ähnlicher Ausstattung wie unser CX-5 Signature 42.670 und 43.150 US-Dollar kosten.) Der Signature ist serienmäßig mit einer aktiven Sicherheitsausrüstung ausgestattet, die bei mehreren Wettbewerbern optional ist, einschließlich automatisierter Ausrüstung Notbremsung, adaptive Geschwindigkeitsregelung, Überwachung des toten Winkels, Warnung bei Querverkehr hinten und Spurverlassenswarnung.

    Ebenfalls serienmäßig bei der Signature: schöne Sitzmöbel aus Nappaleder in Caturra Brown, Echtholzausstattung, ein Bose-Audiosystem, eine Zweizonen-Klimatisierungsautomatik, kraftklappbare Außenspiegel, adaptive Scheinwerfer, die in Ecken zeigen, eine kraftbetätigte Heckklappe und beheizte vordere und hintere Sitze (vorne belüftet), ein beheiztes Lenkrad, ein 7,0-Zoll-Touchscreen, der auch über einen zentralen Bedienknopf gesteuert werden kann, Navigation, eine 360-Grad-Einparkkamera, vordere und hintere Einparksensoren und die oben genannten turbo vier, der 250 ps herauskurbelt. Es werden keine größeren Optionen angeboten als nur ein paar Zubehörteile.

    Lesen Sie auch  In unseren Tests entsprach die Reichweite des Porsche Taycan nahezu der des Tesla Model S.

    AutoRead

    Der 2,5-Liter-CX-5 leistet 187 PS und der Allradantrieb kostet bei Sport-, Touring- und Grand Touring-Modellen 1.400 USD. Die turbogeladenen CX-5 werden nur mit Allradantrieb verkauft. Wie bei jedem modernen Mazda mit Automatikgetriebe wird auch beim CX-5 das Sechsgang-Schaltgetriebe der Marke verwendet.

    Die Kombination aus Turbobenzinmotor und Allradantrieb liefert eine Zeit von 6,2 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde und eine druckvolle Beschleunigung bei den meisten Geschwindigkeiten (mit Sicherheit stärker als beim Basisgasmotor). Der Turbovier, der eher ein Trottel als ein Schreihals ist, treibt den Mazda auf einer Welle niedrigen Drehmoments voran. Es mag im Sinne von „Zoom-Zoom“ nicht aufregend sein, aber Mazda verlässt sich nicht mehr auf diese Redewendung für das Marketing. Lassen Sie uns also nicht auf die Idee eingehen, dass der Motor einer kompakten Frequenzweiche sich rasant anfühlen muss, um vollständig effektiv zu sein. Im Moment nennen wir die Stromabgabe einen möglichen Stillstand, wenn sie im vorwiegend sportlichen Kontext der Marke Mazda angesiedelt ist. Wir werden über die nächsten 40.000 Meilen weiter nachdenken. Bleiben Sie also dran, während wir Tag für Tag mit unserem luxuriösen Mazda leben, und sehen Sie, ob unsere frühen positiven Eindrücke von seiner ruhigen Fahrt, dem ruhigen Innenraum und den guten Straßenmanieren bestätigt oder in Frage gestellt werden.

    Monate in der Flotte: 1 Monat Aktuelle Laufleistung: 2429 MeilenDurchschnittlicher Kraftstoffverbrauch: 23 mpgKraftstofftank größe: 15,3 gal Beobachteter Kraftstoffbereich: 350 MeilenBedienung: $ 0 Normale Abnutzung: $ 0 Reparatur: $ 0Schaden und Zerstörung: $ 0

    Spezifikationen

    Spezifikationen

    2019 Mazda CX-5 Signature 2.5 Turbo AWD

    FAHRZEUGTYPFrontmotor, Allradantrieb, 5-Personen- und 4-Türer

    PREIS WIE GEPRÜFT39.900 USD (Grundpreis: 37.935 USD)

    Lesen Sie auch  Getestet: 1986 Mercedes-Benz AMG Hammer

    MOTORTYPTurbolader und Ladeluftkühler DOHC 16-Ventil-Inline-4, Aluminiumblock und -kopf, direkte Kraftstoffeinspritzung

    Verschiebung152 cu in, 2488 ccLeistung250 PS bei 5000 U / minDrehmoment 310 lb-ft bei 2000 U / min

    GETRIEBE6-Gang-Automatik mit manuellem Schaltmodus

    CHASSISFederung (F / R): Streben / Mehrlenkerbremsen (F / R): 12,6-Zoll-Belüftungsscheibe / 11,9-Zoll-Scheibe Reifen: Toyo A36, P225 / 55R-19 99V M + S

    MASSERadstand: 106,2 inLänge: 179,1 inBreite: 72,5 inHöhe: 65,3 inPassagiervolumen: 102 KubikfußFrachtvolumen: 31 Kubikfuß Leergewicht: 3812 Pfund

    LEISTUNG (NEU)Null bis 60 Meilen pro Stunde: 6,2 Sek.Null bis 100 Meilen pro Stunde: 16,3 Sek.Null bis 130 Meilen pro Stunde: 39,8 Sek.Rollstart, 5–60 Meilen pro Stunde: 6,7 Sek.Zahnrad, 30–50 Meilen pro Stunde: 3,2 Sek.Zahnrad, 50–70 Meilen pro Stunde: 4,4 Sek.Standing ¼-Meilen: 14,7 Sek. bei 95 Meilen pro Stunde Höchstgeschwindigkeit (Begrenzung des Drehzahlreglers): 130 Meilen pro Stunde Bremsen, 70–0 Meilen pro Stunde: 175 Fuß Straßenbelag, 300 Fuß Durchmesser: 0,78 g

    CDKRAFTSTOFFWIRTSCHAFTBeobachtet: 23 mpg Ungeplante Ölzugaben: 0 qtEPA KRAFTSTOFFWIRTSCHAFTKombiniert / Stadt / Autobahn: 24/22/27 mpg

    GARANTIE3 Jahre / 36.000 Meilen von Stoßstange zu Stoßstange; 5 Jahre / 60.000 Meilen Antriebsstrang; 5 Jahre / Unbegrenzter Meilen Korrosionsschutz; 3 Jahre / 36.000 Meilen Pannenhilfe

    TESTBLATT HERUNTERLADEN

    Vollständiges Spezifikationsfenster anzeigenVollständiges Spezifikationsfenster schließen

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is