More

    Der Audi R8 Decennium 2020 feiert den großartigen V-10 von Audi

    • Der Decennium feiert sein zehnjähriges Bestehen an Audi V-10-Motoren, die im R8-Supersportwagen verbaut sind.
    • Nur 50 dieser speziellen R8 werden in die USA importiert.
    • Es ist der teuerste R8 zum Verkauf.

    Das Audi Motorenwerk in Ungarn ist eines der besten Dinge, um als Autoliebhaber derzeit am Leben zu sein. Zwischen Budapest und Wien liegen 6000 anspruchsvolle Hände, die täglich mehr als 8800 Motoren montieren und an alle 31 Endmontagewerke des Volkswagen Konzerns in der ganzen Welt versenden. Von den fast zwei Millionen Motoren, die diese Anlage jedes Jahr auslöst, findet ein kleiner Tropfen 5,2-Liter-V-10 – natürlich angesaugt, rennerprobt, höllisch laut – den Weg nach Neckarsulm, wo sie von vorsichtigeren Händen in den Tank fallen gelassen werden Audi R8. Es ist schon seit einem Jahrzehnt so. Oder, in Audis fleißigem Latein, a Jahrzehnt.

    Audi erzählt aber nur die halbe Geschichte. Dieser Motor wurde seit seinem Debüt im Lamborghini Gallardo 2004 gebaut. Ursprünglich war es ein 5,0-Liter-V-10, der auf dem inzwischen abgekündigten 4,2-Liter-V-8 basiert und 493 PS und 376 lb-ft Drehmoment bietet. Zusätzlicher Hubraum, Direkteinspritzung und weitere Verbesserungen, die aus den 78 Klassensiegen des R8 LMS GT3 hervorgegangen sind, haben Audi bis heute geführt, wo der R8 bis zu 602 PS und 413 lb-ft Drehmoment benötigt. Im Lamborghini Huracán Evo sind es 631 PS und 443 lb-ft. In beiden Autos ist der Sound wütend, manchmal heftig und es dreht sich wie ein Superbike.

    Schon seit quindecim Der 2020 R8 Decennium ist eine Hommage an die Audi-Markenvielfalt dieses Motors, seit er im ersten 2009 R8 auf den Markt kam. (Im Gegensatz zu Europa hat Audi of America das Modelljahr 2019 ausgelassen.) Der R8 verfügt über die gleiche äußere Auffrischung, insbesondere an Kühlergrill, Frontluft und Heckdiffusor, wie das im Januar getestete Auto mit Euro-Spezifikation. Zu den vielen kleinen Aktualisierungen aller 2020 R8-Modelle gehören ein optionaler Carbon-Stabilisator vorne, 30 weitere Pferde für die „Basis“ -Version, neue Farben und eine Namensänderung für die obere Verkleidung von V10 Plus auf V10 Performance. Der Decennium ist nur in der Ausführung V10 Performance erhältlich, und nur die letzten 50 der 222 Exemplare dieses Autos werden in die USA geliefert. Alle Coupés sind in Mythos-Schwarz lackiert und nicht in mattem Daytona-Grau.

    Lesen Sie auch  Der Audi 2022 RS e-tron GT verleiht einem bereits schnellen EV mehr Geschwindigkeit

    Damit es keinen Streit mit Lamborghini gibt, ist der Decennium einfach ein Erscheinungspaket, das 19.095 US-Dollar mehr kostet als ein Basis-V10-Performance-Coupé. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km / h ist es unwahrscheinlich, dass dies Anlass zur Sorge gibt. Aber es ist ein auffälliges Erscheinungsbild mit matten 20-Zoll-Bronzerädern und einem bronzefarben lackierten Krümmer, der aus dem beleuchteten Glasmotorraum des R8 leuchtet. Verdunkelte Embleme, eine glänzend schwarze Unterbodenverkleidung (Frontspoiler, Schweller, Diffusor) und ein Kotflügel aus Kohlefaser, Seitenblätter und Spiegelgehäuse runden die Optik bis auf ein Geheimnis ab: Die Produktionsnummer des Autos wird beim Öffnen auf den Boden projiziert die Türen.

    Im minimalistischen Cockpit des R8 sind die Sitze, die Konsole, die Türen, das Armaturenbrett und das mit Mikrosuede bezogene Lenkrad mit Kupfernähten versehen. Audi ätzte das Decennium-Logo (mit der Nummer 10, um sicherzustellen, dass Sie den Punkt haben) auf die Kohlefaserkonsole und klebte zwei weitere Metalllogos an die Außenkanten beider Türen. Ein bisschen mehr Mikrosuede für den Gangwahlschalter, und das macht es auch.

    Unter der Annahme, dass es keine weiteren Optionen gibt, beginnt und endet das Decennium bei 217.545 USD mit Bestimmungsort- und Gasverbrauchssteuer. Machen Sie mit allen bei Audi Hungary weiter, was Sie tun, auch wenn es nach 15 Jahren nie für immer dauern sollte.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is