More

    Die 2020 Cadillac CT5 Limousine wird mit einer „sinnlichen“ Social-Media-Kampagne ausgesetzt

    • Die 2020 Cadillac CT5 Limousine wird online mit trendigem ASMR-Inhalt (Autonomous Sensory Meridian Response) enthüllt, der die Sinne der Zuschauer anregt.
    • Das neue Modell, das auf der Weiterentwicklung der Alpha-Architektur der Marke aufbaut, spricht vor allem die Sinne der Käufer der Audi A4-, BMW 3er- und Mercedes-Benz C-Klasse an.
    • Das erste von vier Videos in Cadillacs erstem „Digital enthüllen“ zeigt eine Schwarz-Weiß-Tarnung, die vom visuellen Künstler Darel Carey erstellt wurde.

    Neuerfindung ist ein komplexes Geschäft, und Cadillac wendet eine Vielzahl von Taktiken an, um die Marke wiederzubeleben und Kunden zu erreichen, die den größten Teil ihres Erwachsenenlebens im digitalen Zeitalter verbracht haben. Sein neuester Ansatz dreht sich um – Überraschung! – das Internet, insbesondere den Cadillac YouTube-Kanal, auf dem die neue Cadillac CT5-Limousine 2020 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

    Der CT5 füllt die Lücke in der Größe einer Limousine in der Cadillac-Palette, die durch den kürzlichen Abgang der CTS- (und ATS-) Limousine entstanden ist, und setzt Cadillacs fort, Käufer in den Audi A4, BMW 3er und Mercedes-Benz von ihren Plätzen zu befreien C-Klasse. Das neue Modell basiert auf der neuesten Entwicklung der Alpha-Architektur, auf der das abgehende CTS basiert, das zum Ende des Modelljahres 2018 eingestellt wurde. Wenn wir von Evolution sprechen, erwarten wir, dass der CT5 den Schwerpunkt von Cadillac auf den Bau von Limousinen mit scharfen und verfeinerten Fahrwerkseigenschaften legt. Der Standardmotor wird ein 2,0-Liter-Reihenvierer mit Turbolader sein, und ein 3,0-Liter-V6 mit zwei Turboladern mit „einzigartigen Klangkalibrierungen“ wird optional sein. Obwohl Cadillac noch nicht näher darauf eingegangen ist, gehen wir davon aus, dass beide Motoren in der Spezifikation eng mit denen des CT6 von 2019 verwandt sind. Beide sind mit einem 10-Gang-Automatikgetriebe anstelle der Achtgang-Box des CTS ausgestattet.

    Lesen Sie auch  Toyota RAV4 übertrifft Prius als meistverkauften Toyota-Hybrid

    Das Design scheint dem aktuellen Cadillac-Design-Ethos mit einem Hauch von germanischem Flair in der C-Säule und im Kofferraum zu entsprechen – zumindest nach dem, was wir bisher sehen konnten. Eine etwas niedrigere Gürtellinie und größere Glasflächen tragen zu diesem Eindruck bei. Während wir warten müssen, bis wir es in New York auf dem Podium sehen, um ein endgültiges Urteil zu fällen, hatten wir gehofft, dass sein Design dem des Escala-Konzepts, das Cadillac 2016 beim Pebble Beach Concours d’Elegance zeigte, näher kommen würde.

    Die Sensual Symphony-Reihe von Online-Videos ist mehr als das übliche Produkt-Launch-Video Song and Dance. Sie basiert auf der aktuell angesagten autonomen sensorischen Meridian-Reaktion (ASMR), die bestimmte Geräusche hervorhebt, die eine physische Reaktion des Betrachters auslösen sollen. Die Videos heben nicht nur die Note des verfügbaren 3,0-Liter-Twin-Turbo-Motors und das Audio des Bose-Audiosystems hervor, sondern bieten auch flüsterndes Audio, da sich die benutzerdefinierte schwarz-weiße Tarnfolie des Autos langsam löst.

    Der Camouflage Wrap wurde von der Künstlerin Darel Carey entworfen, die sich auf Arbeiten spezialisiert hat, die die räumliche Wahrnehmung verfälschen sollen. Cadillac sagt, die Bilder ergänzen die sensorische Interaktion, um ASMR-Empfindungen auszulösen.

    Cadillac-Präsident Steve Carlisle hat erzählt CD Dass die Marke nicht auf Limousinen verzichtet, unterstreicht der neue CT5 ebenso wie die Tatsache, dass zwei weitere neue Limousinen in den Startlöchern warten. Aber das liegt in der Zukunft. Momentan haben wir drei weitere Videos, bevor wir die neue Cadillac CT5-Limousine auf dem Stand in New York sehen können.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is