More

    Die Konfiguration unseres Porsche Cayenne 2019 war eine heizbare Angelegenheit

    Das Durchstöbern der Vielzahl von Optionen für unseren Porsche-Geländewagen mit einer Länge von 40.000 Meilen hat Spaß gemacht, war aber mit Kompromissen behaftet.

    ByK.C. Colwell, 3. Februar 2020

    AutoRead

    Einführung

    Als wir den Startschuss für einen langfristigen 40.000-Meilen-Porsche Cayenne gaben, wussten wir ziemlich genau, was wir wollten. Nun, wir wussten, dass jede Konfiguration, für die wir uns entschieden hatten, mehr als nur ein paar Argumente unter unseren Mitarbeitern hervorrufen würde. Denn wir basteln am liebsten am Online-Fahrzeugkonfigurator von Porsche, alle hier bei CD HQ hatte eine Idee, was sie wollten, individuell. Zu einem Konsens zu kommen, erforderte einige Arbeit.

    Mehr Porsche Cayenne Futter

    Formel-SUV: 2019 Porsche Cayenne Driven!

    Mercedes GLE gegen BMW X5, Audi Q7, Porsche Cayenne

    Als sich der Staub gelegt hatte, hatten wir einen konservativ ausgewählten Porsche-SUV, der sich wie ein geeigneter Kompromiss anfühlte. Der technische Redakteur und Anhänger-Anhänger-Enthusiast David Beard war mit der Anhängerkupplung für 660 US-Dollar zufrieden, ärgerte sich jedoch darüber, dass sie nicht mit einem Anschluss für die Anhängerverkabelung ab Werk geliefert wurde. Der Händler berechnete uns zusätzliche 72 USD für einen siebenpoligen Stecker, den wir selbst installiert hatten. Beard war auch verärgert darüber, dass wir das 2000-Dollar-Offroad-Paket für seine Unterfahrschutzplatten, den am Armaturenbrett montierten Kompass und den zusätzlichen Abschlepphaken nicht bekommen haben. (Beards typische Wochenendpläne sehen oft vor, dass er im Schnee oder Schlamm stecken bleibt.) Was er nicht merkte, ist, dass das Offroad-Paket zusätzliche $ 4490 für andere Upgrades erzwingt, insbesondere für Luftfedern, die wir nicht für die Aufladung wert hielten . Unsere Kunstabteilung war froh, dass wir das Auto in einer scharfen Farbe, 800 US-Dollar Biscay Blue metallic, ausstatteten. Und alle waren sich einig, dass wir die hervorragend abgestimmten adaptiven Dämpfer von Porsche (2000 US-Dollar), die 14-Wege-Sitze (1900 US-Dollar) und die beheizten Vordersitze (530 US-Dollar) benötigen, um den Komfortquotienten des Cayenne zu maximieren.

    Lesen Sie auch  Der Porsche 2020 Macan Turbo bleibt ein heißer SUV-Benchmark

    AutoRead

    Wir waren uns auch einig, dass wir die neuen Porsche Surface Coated Brakes (PSCB) bekommen sollen. Weil Wissenschaft. Porsche behauptet, dass diese mit Wolframcarbid beschichteten Rotoren die Leistung verbessern und besser, was mit 10-Kolben-Bremssätteln, die 16,3-Zoll-Frontrotoren zusammendrücken, und 14,4-Zoll-Rotoren mit 4-Kolben-Bremssätteln im Heck der Fall ist. Wichtiger ist jedoch, dass sie auch den Bremsstaub auf den Rädern reduzieren. Was wir nicht sofort gemerkt haben, ist, dass diese massiven vorderen Scheiben nicht in die serienmäßigen 19-Zoll-Räder des Cayenne passen. Das bedeutete, dass das Experiment mit Bremszubehör im Wert von 3490 USD um weitere 1720 USD für 20-Zoll-Cayenne-Design-Walzen anstieg. Porsche hat sich vielleicht auch in das Sport Chrono Package (1130 US-Dollar) eingeschlichen, aber wir sind nicht verrückt. Ohne sie hätten wir keine Startkontrolle.

    Sonderlieferung

    Insgesamt lag unser Einstiegsmodell für den Cayenne 2019, das bei 66.950 USD startete, bei 79.530 USD. Dies ist ungefähr das normale Delta zwischen Basis- und getesteten Preisen, das Porsche für seine Cayenne-Modelle erwartet, nur dass es nicht zu viele Cayenne mit PSCB gibt. Und wenn Sie, wie einige von Ihnen, einem Taschenrechner folgen, weil wir die Briefe erhalten, werden Sie feststellen, dass 350 US-Dollar nicht gezählt wurden. Das liegt daran, dass wir am Porsche Experience Center Delivery in der PCNA-Zentrale in Atlanta teilgenommen haben.

    AutoRead

    Für 350 US-Dollar (der Preis sprang kürzlich auf 395 US-Dollar) können Sie nach Atlanta (oder Los Angeles, aber dieser Ort ist etwas teurer) fliegen, einen Blick hinter die Kulissen des Porsche-Zentrums werfen und 90 Minuten Streckenunterricht erhalten ein ähnliches Auto, und essen Sie zu Mittag, bevor Sie Ihr Fahrzeug mit einem Produktspezialisten einzeln durchgehen. Unser Stellvertreter für Kettenfahrzeuge war ein Cayenne Turbo. Da Porsche-SUV angeblich etwas Geländefähigkeit besitzen, enthielt das 90-Minuten-Fenster auch einige Anweisungen für einen speziell gebauten Hindernisparcours im Gelände.

    Lesen Sie auch  2005 Volvo XC90 V-8 Erste Fahrt

    Der Auslieferungsprozess von Porsche ist ein Genuss. Für die meisten Menschen ist ein Flug und mindestens eine Nacht in einem Hotel erforderlich, was es zu einem Luxus macht, der über einen bereits luxuriösen Kauf hinausgeht. Aber wenn Sie sich nach einem Porsche sehnen und nach Wochen im Online-Konfigurator ein Auto bestellt haben, ist es eine lohnende Belohnung.

    Bevor wir Atlanta verließen, montierten wir einen Satz Michelin Pilot Alpin 5 SUV-Winterreifen in Erstausrüstergröße, die im Winter recht leise sind. Diese haben uns vor der Installation nicht unwesentliche 1506 US-Dollar gekostet, und ein Teil dieser Kosten ist sicherlich darauf zurückzuführen, dass es sich um Winter nach N0-Spezifikation handelt, dh sie wurden speziell für einen Porsche entwickelt.

    AutoRead

    Unser 4708-Pfund-Cayenne mit seinen serienmäßigen Bridgestone Dueler H / P Sport-Sommerreifen hält bei 120 km / h und einem Gewicht von 0,95 g auf dem Gleitpad. Denken Sie daran, dass dies zwar keine umwerfenden Zahlen sind, es sich jedoch nur um das Basis-Cayenne-Modell handelt. Mit bescheidenen 335 PS aus seinem turbogeladenen 3,0-Liter-V-6 rutscht der Cayenne in nur 4,9 Sekunden auf 60 und löst die Viertelmeilen-Ampel in 13,5 Sekunden bei 150 km / h aus.

    Alle diese Leistungszahlen stimmen mit dem anderen Starter-Cayenne überein, den wir zuvor getestet haben, der auch ein Cayenne war, der im Vergleichstest gewonnen hat. Wir haben also eine gute Vorstellung davon, was uns erwartet. Trotz unserer persönlichen Vorlieben wird unser Langzeitaufenthalt sicherlich dazu beitragen, dass viele unserer bevorstehenden Schönwetterferien angenehmer werden. Bis dahin wird es jedoch weiterhin mit Michigans trostlosem Winter zu kämpfen haben, wahrscheinlich mit einem oder zwei Schneemobilen im Schlepptau.

    Lesen Sie auch  2019 Chevrolet Malibu RS macht die Tugend, unauffällig zu sein

    Monate in der Flotte: 2 Monate Aktuelle Laufleistung: 6613 MeilenDurchschnittlicher Kraftstoffverbrauch: 19 mpgKraftstofftank größe: 23,7 gal Beobachteter Kraftstoffbereich: 450 MeilenBedienung: $ 0 Normale Abnutzung: $ 0 Reparatur: $ 0Schaden und Zerstörung: $ 0

    Spezifikationen

    Spezifikationen

    2019 Porsche Cayenne

    FAHRZEUGTYPFrontmotor, Allradantrieb, 5-Personen- und 4-Türer

    PREIS WIE GEPRÜFT79.530 USD (Grundpreis: 66.950 USD)

    MOTORTYPTurbolader und Ladeluftkühler DOHC 24-Ventil V-6, Aluminiumblock und -köpfe, DirekteinspritzungVerschiebung183 in3, 2995 cm3Leistung335 PS bei 6400 U / minDrehmoment332 lb-ft bei 1340 U / min

    GETRIEBE8-Gang-Automatik

    CHASSISFederung (F / R): Multilink / MultilinkBremsen (F / R): 16,3-Zoll-belüftete, mit Wolframcarbid beschichtete Scheibe / 14,4-Zoll-belüftete, mit Wolframcarbid beschichtete Scheibe Reifen: Bridgestone Dueler H / P Sport, F: 275 / 45R-20 (110Y) N-O R: 305 / 40R-20 (112Y) N-O

    MASSERadstand: 113,9 inLänge: 193,6 inBreite: 78,0 inHöhe: 66,7 inPassagiervolumen: 107 ft3Frachtvolumen: 27 ft3 Leergewicht: 4708 lb

    CD TESTERGEBNISSE: NEURollout, 1 Fuß: 0,2 Sek. 60 Sek. 4,9 Sek. 100 Sek. 12,9 Sek. 130 Sek. 26,9 Sek. Rollstart, 5–60 Sek. 5,9 Sek. Zahnrad, 30–50 Sek. 3,3 Sek. Zahnrad, 50–70 Sek. 4,0 Sek¼-Meile: 13,5 Sek. bei 102 Meilen pro Stunde Höchstgeschwindigkeit: 152 Meilen pro Stunde Bremsen, 70–0 Meilen pro Stunde: 158 Fuß Straßenbelag, 300 Fuß Durchm. Bremsbelag: 0,95 g

    CDKRAFTSTOFFWIRTSCHAFTBeobachtet: 19 mpg75-mph Autobahnfahrt: 23 mpg Autobahnreichweite: 540 Meilen Ungeplante Ölzugaben: 0 qt

    Vollständiges Spezifikationsfenster anzeigenVollständiges Spezifikationsfenster schließenWerbung – Lesen Sie weiter

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is