More

    Erklärung der kryptischen Instagram-Posts von Cruise Automation

    Die selbstfahrende Autofirma möchte, dass Sie sich fragen, welche großen Pläne es nächste Woche gibt.

    VonRoberto Baldwin, 17. Januar 2020

    • Nach dem Abwischen seiner

      https://www.instagram.com/cruise/

      Instagram-Konto von traditionelleren Beiträgen, das selbstfahrende Autostart-Unternehmen hat Bilder von neun geografischen Koordinaten veröffentlicht.

    • Die Standorte stimmen mit der Technologie überein, die das Unternehmen derzeit einsetzt.
    • Cruise Automation wird in der Nacht des 21. Januar in Kalifornien seine aktuellen Pläne vorstellen.

    In der kommenden Woche veranstaltet Cruise Automation in der San Francisco Bay Area eine Veranstaltung zum Thema „Moving beyond the Car“. Vor dem Shindig hat sich die selbstfahrende Firma dazu entschlossen, alle „Dharma-Initiativen“ auf sich zu ziehen

    https://www.instagram.com/cruise/

    Instagram-Konto, indem Sie alle Bilder löschen und durch neun Posts mit verschiedenen Längen- und Breitengraden ersetzen. Sind dies die Orte einer bevorstehenden Expansion oder Ziele für die nerdigste Schnitzeljagd der Welt? Tatsächlich sind es die Standorte einiger ziemlich wichtiger Geräte und Technologien, die Cruise Automation zur Unterstützung seines Mobilitätsplans verwenden wird.

    Mehr zu Automated Cars

    Pläne von Honda und Cruise Automation

    Können halb- und vollautomatisierte Autos nebeneinander existieren??

    Dank der Leistungsfähigkeit von Google Maps können wir die Koordinaten eingeben und die von Cruise Automation veröffentlichten Ziele bestimmen. Mit ein wenig Recherche können wir herausfinden, warum das Unternehmen diese Bereiche für wichtig hält. Das zentrale Bild mit dem Lichtstreifen ist der Ort der Veranstaltung in San Francisco. Das ist ganz einfach. Danach wird es etwas merkwürdig, aber nicht zu schwierig, es zu lösen.

    Die Position oben links, die hat “Innovation ist unser wahrer Norden” als Titel ist in der Nähe des Industriegebiets in Xinmi, Zhengzhou, Henan, China. Dieser Ort steht im Zusammenhang mit der Schaffung des Kompasses, der während der Han-Dynastie (206 v. Chr. – 220 n. Chr.) Erfunden wurde..

    Das oberste Zentrum ist ein Gebäude in der walisischen Stadt Merthyr Tydfil. Diese Struktur befindet sich im Wesentlichen direkt über dem ersten Lokomotivenlauf der Welt, der 1804 stattfand. Was mit der Überschrift übereinstimmt, “bleiben Sie nicht einfach auf dem richtigen Weg.”

    Der dritte Ort mit der Überschrift „Störung treibt uns voran“ ist das Automuseum von Karl Benz. Sie kennen ihn vielleicht als den Schöpfer des ersten echten Automobils.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Es’Wo wir sind, ist es heller’gehen. 21. Januar Es’Es ist Zeit, sich über das Auto hinaus zu bewegen.

    Ein Beitrag geteilt von

    https://www.instagram.com/cruise/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

    Cruise (@cruise) am 15. Januar 2020 um 13:05 Uhr PST

    Der vierte Standort ist das Thomas Edison Museum in Menlo Park, New Jersey. Hier arbeitete Edison an seinem Glühbirnen-Design und anderen Erfindungen. Die Überschrift “Es ist heller, wohin wir gehen.” Es ist ein bisschen in der Nase, aber all das ist so.

    Das sechste Ziel (denken Sie daran, der fünfte Ort ist der Ort, an dem die Veranstaltung stattfinden wird), sagt uns, dass wir dies tun sollen “Durchtrenne die statische Aufladung.” Die Koordinaten geben uns Auskunft über die Stiftung Guglielmo Marconi in Italien. Guglielmo Marconi ist bekannt für seine Arbeiten zur Fernfunkforschung und gilt als Erfinder des Radios.

    Ziel Nummer sieben ist das Kleinrock Internet History Center an der UCLA, dem Geburtsort des Internets. Welches erklärt die “Höre nie auf, nach dem zu suchen, was als nächstes kommt,” Bildbeschriftung.

    Wenn wir uns Position 8 genauer ansehen, befinden wir uns im Palo Alto Research Center (a.k.a. PARC). Das “Es ist Zeit, Refresh zu drücken,” Möglicherweise hat dies mit der Geschichte des Zentrums zu tun, in der die Technologiewelt immer wieder verändert wurde. Ihnen wird das Erstellen von Ethernet, Modems, Laserdruck, Maus und Personalcomputern zugeschrieben, die Liste geht weiter und weiter.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Ein neuer Anfang ruft. 21. Januar Es’Es ist Zeit, sich über das Auto hinaus zu bewegen.

    Ein Beitrag geteilt von

    https://www.instagram.com/cruise/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

    Cruise (@cruise) am 15. Januar 2020 um 12:58 Uhr PST

    Und schließlich die “Ein neuer Anfang ruft,” Ziel ist das New York Midtown Hilton. Es’angeblich schrieb John Lennon „Imagine.” Noch wichtiger ist, dass hier am 3. April 1973 der erste Handyanruf stattfindet.

    Es ist ein lustiges kleines Stück Marketing von einem Unternehmen, das der Welt seine Zukunftspläne bekannt geben will. Das Unternehmen mit Investitionen von Softbank, GM und Honda testet seit Jahren seine selbstfahrende Flotte in der San Francisco Bay Area. Am Dienstag erfahren wir, was all die gefahrenen Kilometer gebracht haben und wie die Mobilitätspläne der Zukunft aussehen werden.

    Anzeige – Lesen Sie weiter unten

    Lesen Sie auch  Ferrari wird elektrisch, aber erst nach 2025

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is