More

    Ford Performance bringt drei Custom Bronco 4400 Rallye-Trucks auf den Markt

    • Ford Performance hat ein Trio von Bronco 4400 Rallye-Trucks geschaffen, die an diesem Wochenende beim King of the Hammers-Rennen in Kalifornien fahren.
    • Die speziell gebauten Bronco-SUVs verfügen über ein spezielles Rohrfahrwerk sowie Langhubfedern, um die Mischung aus Felskriechen und Hochgeschwindigkeits-Wüstenrallye-Fahren während des Rennens zu bewältigen.
    • Diesen Mittwoch wird Ford auch ein „nie zuvor gesehenes“ Bronco-Modell live enthüllen.

    Dieses Wochenende wird der Name Ford Bronco in Form des speziell angefertigten Rallye-Trucks Bronco 4400 beim zermürbenden Offroad-Rennen King of the Hammers durch die kalifornische Wüste fliegen. Die drei Bronco 4400, die in der Ultra4 4400 Unlimited-Klasse fahren werden, verfügen über ein spezielles Schlauchchassis sowie riesige Offroad-Reifen, die an Langhubfedern befestigt sind. Diese Lastwagen wurden speziell gebaut, um die Mischung aus Felskriechen und Hochgeschwindigkeits-Wüstenrallye-Fahren zu überwinden, für die das King of the Hammers-Rennen bekannt ist.

    Mehr zum Bronco "" Hier ist der Real 2020 Ford Bronco in Rennform "" Alle Offroad-Goodies des New Ford Bronco "" 2021 Ford Broncos sechs Ausstattungsvarianten erklärt

    Die Bronco 4400 werden im King of the Hammers-Rennen getestet. Bei der Rallye im letzten Jahr starteten 105 Teilnehmer das Rennen, von denen 44 das Rennen beendeten. Der Sieger dieses Rennens stand mit einer Zeit von etwas mehr als sieben Stunden auf dem Podium. Der letzte Rennfahrer, der das Rennen absolvierte, beendete das Rennen ungefähr sieben Stunden nach dem Sieger.

    Ford Performance hat nicht viele Details zum Antriebsstrang des Bronco 4400 veröffentlicht, sagte jedoch, dass sie von Hochleistungsmotoren angetrieben werden und auch kundenspezifische 4×4-Systeme erhalten werden, die auf den GOAT-Fahrmodi des Ford Bronco aufbauen. Die Custom Broncos unterscheiden sich stark von dem Bronco R, der in der Baja 1000 gefahren wird, einem Truck, der viele der Komponenten des noch zu enthüllenden Bronco übernommen hat.

    Lesen Sie auch  Der Honda Civic Typ R erhält möglicherweise eine Throwback-Farbe und einen kleineren Heckflügel

    Am aufregendsten war vielleicht, dass Ford am 3. Februar, dem Qualifikationstag für das Rennen, ein „nie zuvor gesehenes“ Bronco-Modell live enthüllen wird. Wir sind uns nicht sicher, was der Autohersteller auf Lager hat, aber wir werden diesen Live-Stream überprüfen, um zu sehen, wie er aussehen wird.

    Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is