More

    Genesis G70 Neue 2.5T Engine soll 2.0T ersetzen

    • Der Genesis G70 erhält in Kürze einen neuen 2,5-Liter-Reihenvierer mit Turbolader als Ersatz für seinen aktuellen Basismotor, einen 2,0-Liter-Reihenvierer mit Turbolader.
    • Dieser neue Motor wird wahrscheinlich ungefähr die gleichen 290 PS und 310 lb-ft Drehmoment wie in der Hyundai Sonata N-Line leisten.
    • Genesis erwartet für den G70 in den nächsten Jahren ein Facelifting in der Mitte des Zyklus, und wir glauben, dass dieser neue Motor Teil davon sein wird.

    Hyundai ließ sich fallen CD Dass sein neuer turbogeladener 2,5-Liter-Inline-Vierer aus der Sonata N-Line irgendwann in die Genesis G70-Sportlimousine kommt. Dieser Motor wird den aktuellen 2,0-Liter-G70-Turbo-Four ersetzen, der als Basismotor dient und unter dem stärkeren 3,3-Liter-V-6-Twin-Turbo in der Aufstellung sitzt. Das Motortransplantat ist wahrscheinlich Teil des G70-Modells für das Modelljahr 2021 oder 2022.

    Verwandte Geschichte2021 Hyundai Sonata N-Line auf 290 PS

    Der neue Motor sollte dem Vierzylinder-G70 einen deutlichen Schub verleihen, da der 2,5-Tonnen-Motor in der Sonata 290 PS und 310 lb-ft Drehmoment leistet, was Verbesserungen von 38 PS und 50 lb-ft gegenüber dem aktuellen 2,0-Tonnen-Motor bedeutet. Aber die schlechte Nachricht ist, dass es das Ende des verfügbaren Sechsgang-Schaltgetriebes des G70 2.0T bedeuten könnte, da der 2.5T in der Sonata nur mit einem Achtgang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe ausgestattet ist. Laut Genesis hat das Handbuch bisher nur rund 4 Prozent des G70 2.0T-Umsatzes in den USA ausgemacht, sodass wir uns nicht wundern würden, wenn dieser neue Motor aus der Produktpalette genommen würde.

    Erwarten Sie im nächsten Jahr mehr offizielle Informationen über den neuen Antriebsstrang des G70, wenn wir uns der Einführung des aktualisierten Modells nähern, das wahrscheinlich auch vom optimierten Design und den neuen Technologiefunktionen profitiert.

    Lesen Sie auch  Chrysler PT Speedster

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is