More

    Getestet: 2021 Mazda 6 Turbo bleibt ein Gewinnerpaket

    Obwohl es jetzt das älteste Produkt in der Mazda-Reihe ist, ist die Limousine der 6er-Familie kaum in den letzten Zügen und vereint Stil, Fahranmut und Wertigkeit auf eine Weise, wie es nur wenige moderne Limousinen tun. Während einige neuere Modelle ein noch besseres Erlebnis bieten als die älteren 6, hat sich Mazdas Sportwagen-Limousine seit ihrer letzten vollständigen Neugestaltung im Jahr 2014 gut behauptet. Trotz der Tatsache, dass sie mit einem Schaltgetriebe nicht mehr zu haben ist bietet es weiterhin ein Maß an Fahrereingriff, das in seiner Klasse selten ist.

    HIGHS: Gehobenes Paket, unterstützende Vordersitze, Sportlimousinen-Handling.

    In den letzten Jahren hat Mazda die Sympathie des 6 schrittweise gesteigert und 2018 noble Grand Touring Reserve- und Signature-Verkleidungen eingeführt, die beide von einem turbogeladenen 2,5-Liter-Vierzylinder angetrieben werden, der satte 63 PS mehr leistet als der Standard-Saugmotor. Jetzt, da der 6er der nächsten Generation in den Startlöchern wartet, beendet das Auto der dritten Generation seinen Lauf mit einem speziellen Carbon Edition-Modell, das für 2021 neu ist.

    Fotos ansehen "2021 Auto und Fahrer

    Ruhig Lust

    Es ist ein müder Trend, ein bestehendes Modell mit schwarzen Rädern und dunklerer Verkleidung zu versehen und es als Sonderedition zu bezeichnen. Mazda ist der neueste Autohersteller, der sich für dieses Gimmick entschieden hat. Er bietet eine Carbon Edition für die Modelle 2021 6, CX-5 und CX-9 an. Für den 6 bedeutet das schwarze 19-Zoll-Räder, einen schwarzen Spoiler und schwarze Seitenspiegelkappen. Die roten Ledersitze der Carbon Edition fallen auf, und die Farbe Polymetal Grey Metallic sieht auf eine Art Nasszement gut aus.

    LOWS: Grummelige Motorgeräusche, veraltetes Infotainmentsystem, zu oft übersehen.

    Mehr zum Mazda 6 "" 2021 Mazda 6 fügt Drehmoment, Eigenschaften, Carbon Edition hinzu "" 2021 Mazda CX-5, CX-9 und 6 Add Carbon Edition

    Lesen Sie auch  2020 Chevrolet Bolt EV gegen Death Valley: Reichweitenangst auf einem heißen Stuhl

    Basierend auf dem gut ausgestatteten Grand Touring Reserve-Modell verfügt die Carbon Edition standardmäßig über genügend Funktionen, um den Preis von 34.245 US-Dollar zu rechtfertigen. Die Ausstattungsliste umfasst beheizte und belüftete Vordersitze, ein Head-up-Display, eine Bose-Stereoanlage mit 11 Lautsprechern, ein Schiebedach und kabelloses Apple CarPlay. (Android Auto ist ebenfalls Standard, erfordert jedoch eine Kabelverbindung.) Leider kommt die 6 mit der Infotainment-Oberfläche der vorherigen Generation von Mazda aus, die sowohl optisch veraltet als auch merklich verzögert ist. Der größte Teil der restlichen Produktpalette ist auf ein moderneres System mit größeren Displays und einer schnelleren Bedienung übergegangen.

    Fotos ansehen "2021 Auto und Fahrer

    Die Kabine des Mazda 6 ist ein stilvoller und ziemlich gehobener Ort für Fahrer und Passagiere. Geschmackvolle Chromverzierungen, genarbte Soft-Touch-Kunststoffe und durchdachte Bedienelemente würden sich in einem Audi oder Volvo nicht fehl am Platz anfühlen. Kabinen der Spitzenklasse sind jedoch keine Seltenheit im Segment der Familienlimousinen, da sowohl die High-End-Versionen des Honda Accord als auch des Hyundai Sonata ähnlich hochwertige Ausstattungen bieten. Aber das Interieur der 6 ist stilvoller als das des Accord und weniger auffällig als das der Sonata, was eine geschmackvolle Balance ergibt.

    Herrlich zu fahren

    Hinter dem Lenkrad liefert die Carbon Edition das gleiche flüssige Handling und die gleiche Beschleunigung, die wir von den turbogeladenen Varianten des Mazda 6 erwarten. Auf unserer Teststrecke raste sie in 6,1 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde und lief die Viertelmeile in 14,7 Sekunden bei 97 Meilen pro Stunde. Es sind jedoch schnellere Familienlimousinen erhältlich. Zum Beispiel lieferte ein Accord Touring eine Zeit von 5,4 Sekunden zwischen null und 60 Meilen pro Stunde in unseren Händen, und die Sonata N Line brach eine Zeit von 5,0 Sekunden ab.

    Lesen Sie auch  1985 Chevrolet Corvette

    Fotos ansehen "2021 Auto und Fahrer

    Während der 6er die seitlichen Grenzen des optionalen Sommergummis der N Line nicht erreichen kann, muss seine reaktionsfreudige und wohlfühlende Lenkung nur in und aus Kurven gedreht werden, wodurch der Fahrer verspottet wird, etwas mehr Gas zu geben, als es das normale Fahren normalerweise könnte benötigen. Unsere einzige Kritik ist das schroffe Verhalten des Turbomotors. Im Vergleich zum seidenweichen Turbomotor des Accord klingt die 2,5-Liter-Mühle des Mazda geradezu raffiniert und murrt bei niedrigeren Drehzahlen. Der 2,5-Liter-Motor kompensiert jedoch seine Gänsehaut bei niedrigen Drehzahlen mit einem Drehmoment von 320 Pfund-Fuß bei 2500 U / min, vorausgesetzt, er hat Kraftstoff mit 93 Oktan. Lassen Sie 87 Oktan laufen, und die Ausgangszahlen fallen auf 227 PS und 310 Pfund-Fuß.

    Für eine Autofirma, die stolz darauf ist, anders zu sein, fühlt sich die Carbon Edition-Behandlung des Mazda 6 faul an. Glücklicherweise übertreffen die grundlegenden Zutaten des 6 – großartiges Design und unterhaltsame Fahrdynamik – bereits unsere Erwartungen an eine normale Familienlimousine. Es ist also nicht so, als würde ein trendiges Erscheinungsbild das Vermögen des 6 machen oder brechen. Mehr Limousinenkäufer sollten den Mazda in Betracht ziehen, mit oder ohne die erfundene Außenbehandlung.

    Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is