More

    Jetzt können Sie einen Maserati unter „Tausenden“ von benutzerdefinierten Optionen an Ihre Badezimmerfliesen anpassen

    • Maserati hat ein neues Programm auf Bestellung, One of One, für Farben, Borten und so ziemlich alles.
    • Der Autohersteller verspricht denjenigen, die warten und zusätzlich bezahlen möchten, Tausende von Optionen.
    • Der erste benutzerdefinierte Maserati ist ein Levante GTS (nicht abgebildet), der sein Debüt auf der New York Auto Show geben wird.

    Bis jetzt hat Maserati es nicht richtig gemacht, fuchsiafarbene Fußmatten und immergrüne Sitze mit Perlenakzenten unter einem orangefarbenen Seidenhimmel zu bestellen. Der Autohersteller wird Sie freundlicherweise an diesen anderen Modenese-Autohersteller verweisen oder Sie entscheiden sich für ein halbkundenspezifisches Erscheinungsbild. Ermenegildo Zegna, der Retail Fashionisto im Vorstand der Muttergesellschaft Fiat Chrysler, hat Maseratis Lineup mit Seidenborten verkleidet. Trotzdem hat sich der Kauf dieser Autos wesentlich weniger besonders angefühlt als das Maßschneidern eines Maßanzugs.

    Das One of One-Fabrikprogramm sollte die kreativen Köpfe der Welt ansprechen, die sich auf das Dreizackabzeichen konzentrieren. Maserati verspricht „Tausende von Optionen für Innen und Außen“ und die Freiheit, direkt mit dem italienischen Designteam an fast allem zu arbeiten. Wir gehen davon aus, dass dies bedeutet, Maseratis berühmte Archive zu öffnen und gleichzeitig den aktuellen Geschmack zu bedienen. Big Dish-Räder von der Bora? Wie wäre es mit dem Holz am dünnen Lenkrad des Sebring? Bisher hat Maserati nichts ausgeschlossen.

    Maseratis anpassbarstes Auto ist der GranTurismo. Sie können ein MC Coupé oder Cabrio aus acht Ledern, einem Dutzend Nähten, acht Teppichen mit sechs kontrastierenden Rändern, acht Lenkradfarben mit Akzenten aus Kohlefaser oder Wildlederimitat, sechs Strichfarben, sechs Holz- oder Carbon-Strichleisten auswählen und fünf Faux-Suede-Headliner. Dann gibt es neun Bremssattelfarben, sechs Räder und neun weitere „spezielle“ Farben, einschließlich einer Auswahl an Perlglanzlackierungen, die coole 10.500 US-Dollar kosten. So tief kann man nicht mit einem Ghibli, Levante oder Quattroporte gehen, die alle diese Möglichkeiten auf wenige oder nur eine beschränken. Aber auch das ist nicht genug.

    Lesen Sie auch  Quad-Turbo & rsquo; d Honda Civic auf Strecken ist der richtige Weg, um Schnee zu bewältigen

    Das One of One-Programm startet auf der New York Auto Show, wo Maserati auch einen braunen Levante mit einem neuen gewebten Leder von Zegna enthüllt. Das Leder wird ab dem nächsten Frühjahr erhältlich sein. Wir empfehlen jedoch, auf Maseratis großes Buch mit noch nie dagewesenen Optionen zu warten, die alles übertreffen, was ein Händler im Online-Konfigurator erwarten kann.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is