More

    Kia Telluride und Hyundai Palisade werden bereits teurer

    Eine Preisanpassung Mitte des Modelljahres zeigt, dass Kia und Hyundai wissen, wie wünschenswert sich ihre neuen SUVs erweisen.

    ByJoey CapparellaJan 17, 2020

    AutoRead

    • Kia und Hyundai führen Preiserhöhungen für die dreireihigen SUVs Telluride und Palisade ein.
    • Diese Preiserhöhungen zwischen 300 und 425 US-Dollar traten Anfang Januar 2020 in Kraft.
    • Von diesen beiden Modellen bevorzugen wir den Telluride, der eine AutoRead 10Beste Auszeichnung für 2020.

    Kia und Hyundai sind klug genug, um zu wissen, wann etwas Gutes los ist. Die neuen dreireihigen SUVs 2020 Telluride und 2020 Palisade sind zweifellos qualifiziert, und beide Unternehmen haben einen leichten Preisanstieg entsprechend eingeführt. Diese Preisanpassungen zur Mitte des Modelljahres wurden erstmals von gemeldet CarsDirect, und C / D hat sie in den Bestellhinweisen der Fahrzeuge bestätigt. Wir sind nicht überrascht, da wir Anfang dieses Jahres erfahren haben, dass Kia Tellurides zu einem hohen durchschnittlichen Transaktionspreis von über 40.000 USD verkauft.

    Tellurid an der Spitze

    2020 Hyundai Palisade gegen 2020 Kia Telluride

    Kia Tellurides, das für einen Durchschnitt über $ 40.000 verkauft

    2020 Kia Telluride: 10Best von AutoRead

    Der Hyundai Palisade verzeichnet mit einem Anstieg der Basispreise für die Ausstattungsvarianten SE (32.895 USD), SEL (34.845 USD) und Limited (46.045 USD) um jeweils 300 USD eine bescheidenere Steigerung. Der Kia Telluride erhält eine Erhöhung von 325 USD für die Basismodelle LX (33.060 USD) und EX (38.135 USD) der Mittelklasse, während die Ausstattungsvarianten S (35.035 USD) und SX (42.960 USD) um 425 USD steigen. Einige Optionspreise sind ebenfalls gestiegen, da das Telluride SX Prestige-Paket 300 USD mehr kostet als zuvor. Ein 2020er Telluride, der wie unser Langzeittestauto ausgestattet ist, ist jetzt 675 US-Dollar teurer als früher und kostet 48.265 US-Dollar.

    Lesen Sie auch  Hennessey bietet eine 1200-PS-Chevrolet C8-Corvette an

    Beide neuen Typenschilder erzielten 2019 starke Verkaufszahlen, wobei der Kia 58.604 Einheiten bewegte und der Hyundai 28.736 Verkäufe erzielte (der Telluride wurde früher im Jahr als der Palisade verkauft)..

    Trotz dieser Preiserhöhungen bieten Telluride und Palisade im dreireihigen SUV-Segment weiterhin ein hohes Preis-Leistungs-Verhältnis. Weder der Kia noch der Hyundai überschreiten die Schwelle von 50.000 US-Dollar, selbst wenn sie voll beladen sind, während Konkurrenten von Ford, Volkswagen und Chevy diesen Preis mit allen Optionen leicht übertreffen können.

    Anzeige – Lesen Sie weiter unten

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is