More

    Kinder können sterben, wenn sie an einem warmen Tag auf dem Rücksitz zurückgelassen werden – und 800 schon

    • Laut Golden Gate Weather Services sind seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1998 800 Kinder in heißen Autos gestorben.
    • Ein kleiner Junge in Minnesota wurde Nummer 800, als er am vergangenen Wochenende tot aufgefunden wurde, nachdem er stundenlang in einem heißen Auto gelassen worden war.
    • Laut Kids and Cars.org sterben durchschnittlich 38 Kinder an den Folgen der Hitze, nachdem sie in den USA jedes Jahr in Fahrzeugen gefangen sind.

    Heiße Autos haben in den letzten 21 Jahren das Leben von 800 Kindern gefordert. Der jüngste Unfall ereignete sich am vergangenen Wochenende, als ein vierjähriger Junge in Saint Paul, Minnesota, tot aufgefunden wurde, nachdem sein Vater ihn in einem SUV verlassen hatte für mehrere Stunden. Der Wetterdienst, der über diese Tragödie berichtete, stellte fest, dass die Außentemperatur nur 71 Grad erreichte, was die Tatsache unterstreicht, dass das Innere eines Fahrzeugs auch bei milderem Wetter gefährlich heiß werden kann.

    Die traurige Liste der Todesfälle begann 1998, als laut Golden Gate Weather Services, einem privaten Meteorologieunternehmen in Kalifornien, die Todesfälle bei Kindern mit Hitzschlag registriert wurden.

    Während die Agentur angibt, dass 54 Prozent der 795 Fälle in dieser Zeit von einem Elternteil oder einer Pflegekraft verursacht wurden, die vergessen hat, dass das Kind im Auto saß, wurden in den beiden anderen Hauptumständen auch Kinder aufgeführt, die sich selbst Zugang zu einem Fahrzeug verschafft haben (26,3 Prozent) und diejenigen, die wissentlich von einer Pflegekraft verlassen wurden (18,9 Prozent).

    Im Jahr 2018 starben laut der Kids and Cars-Website in den USA 52 Kinder in einem heißen Fahrzeug. Im Jahr zuvor waren es 43. Der nationale Durchschnitt der Hitzschlagtoten pro Jahr liegt bei 38 – oder alle neun Tage bei einem. Die Organisation listet bereits 2019 fünf Todesfälle auf, alle seit dem 4. April.

    Lesen Sie auch  Der 2020 Genesis GV80 wird der erste SUV der Luxusmarke sein

    Die kalifornische Meteorologiefirma gibt an, dass der Juli oft der tödlichste Monat ist und dass die Anzahl der Kinder, die an einem Hitzschlag gestorben sind, seit Mitte der neunziger Jahre dramatisch zugenommen hat.

    Wie lassen manche Eltern ihre Kinder in heißen Autos zurück? Kids and Cars zitiert eine Studie von David Diamond, einem Psychologieprofessor an der University of South Florida. Kurz gesagt, er macht das Versagen des „prospektiven Gedächtnisses“ verantwortlich, das verwendet wird, um zu beschreiben, wann sich das Gehirn daran erinnert, in Zukunft etwas zu tun. Die Studie führt dieses Versagen auf viele Faktoren zurück, die häufig die Eltern betreffen, darunter Stress, Multitasking, Unterbrechungen, Schlafentzug und vieles mehr.

    Diamond schlägt vor, dass Autohersteller Sicherheitsvorkehrungen treffen sollten, um die Eltern an Kinder auf dem Rücksitz zu erinnern. Während bei vielen neueren General Motors-Produkten sowie bei Fahrzeugen von Nissan und ausgewählten 2019 Hyundai-Modellen bereits Erinnerungen an die Rückbank vorhanden sind, sind viele ältere Fahrzeuge nicht mit einer solchen Technologie ausgestattet. Infolgedessen sollten Eltern bei wärmerem Wetter besonders wachsam sein, um sicherzustellen, dass ihre Kinder nicht zu einer Statistik werden.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is