More

    Kundenspezifisches Rolls-Royce Phantom hat vorzüglichen handgenähten Headliner

    • Der schwedische Unternehmer Ayad Al Saffar hat gerade dieses maßgeschneiderte Rolls-Royce Phantom mit einem floralen Interieur in Auftrag gegeben.
    • Die Blumen in dieser Phantom-Sonderedition wurden von der Phantom-Rose inspiriert, einer Rose, die speziell für Rolls-Royce gezüchtet wurde.
    • Die Tochter des Kunden entschied sich für die Außenfarbe Peacock Blue, und seine Frau entwarf die mit dem Auto gelieferten Regenschirme.

    Es gibt diesen Unternehmer in Schweden, der ein Faible für Blumen hat. Zwei seiner vier Kinder sind nach Blumen benannt, und er hat gerade einen Auftrag für dieses Rolls-Royce-Phantom mit einem floralen Dachhimmel mit einer Million gestickter Stiche erteilt.

    Hier wird es extrem langweilig: Die Blumen an der Decke dieser Phantom-Sonderedition wurden von der Phantom-Rose inspiriert, einer Blume, die ausschließlich in einem Rosengarten in Goodwood, England, angebaut wird, wo Rolls-Royces hergestellt werden. Es wurde von einem britischen Spezialisten für Rolls-Royce gezüchtet.

    Jetzt fährt der Garten der Phantomrosen überall hin, wo Al Saffar sein neues Phantom nach Maß fährt. Die Rosen zieren das Armaturenbrett, die Türen und den Sternenhimmel und werden von Knospen bis zu vollblühenden Blumen, begleitet von einigen Schmetterlingen, gezeigt. Rolls-Royce-Chef Torsten Müller-Ötvös nennt es das Rose Phantom, und Al Saffars Tochter Magnolia entschied sich für die Außenfarbe Peacock Blue.

    Wenn du es willst, hast du Pech. Al Saffar sagt, es ist ein erstaunliches Kunstwerk, das er niemals verkaufen wird.

    Lesen Sie auch  Was sind diese riesigen Geländefahrzeuge, die Kanye Wests Yeezy QNTM-Schuhe verteilen?

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is