More

    Rivian und Amazon werfen einen Blick auf ihren elektrischen Lieferwagen

    Stellen Sie sich eine nahe Zukunft vor, in der 100.000 Elektrofahrzeuge der Marke Amazon unterwegs sind. Es kommt.

    ByRoberto BaldwinFeb 4, 2020

    • Rivian, das EV-Startup, wird bis 2030 100.000 Lieferwagen für Amazon bereitstellen.
    • Die ersten dieser Transporter werden voraussichtlich um diese Zeit im nächsten Jahr unterwegs sein.
    • Rivians Elektro-Skateboard-Plattform wird auch für firmeneigene Fahrzeuge und einen kommenden Elektro-SUV von Lincoln verwendet.

    Rivian denkt groß und macht in letzter Zeit Neuigkeiten: Das Elektro-Lkw-Startup hat bekanntermaßen enorme Investitionen von Ford und Amazon gesichert, und der erste Elektro-Lincoln wird auf Rivians Plattform basieren. Amazon zufolge wird der Autohersteller bis 2030 100.000 elektrische Lieferwagen einsetzen, und einige werden in einem Jahr bereits auf amerikanischen Straßen unterwegs sein.

    Rivian hat große Pläne

    Lincoln geht Partnerschaft mit Rivian für seinen ersten EV ein

    Beobachten Sie, wie Rivian R1T eine 360-Grad-Panzerdrehung ausführt

    Amazon Investing in Rivian, Bestellung von Lieferwagen

    Heute hat das Unternehmen das ursprüngliche Design der Transporter in all ihrem Lehm und kleinformatigen Glanz abgelöst. In Rivians Hauptsitz in Plymouth, Michigan, entwickeln die beiden Unternehmen einen maßgeschneiderten Lieferwagen, der die Anforderungen des Online-Einzelhändlers erfüllt. Während die Designer die Kanten des Lieferwagens glätten, probieren die Fahrer das Lieferfahrzeug mithilfe eines Virtual-Reality-Simulators aus, um herauszufinden, wie das Fahrzeug am besten ausgestattet werden kann.

    Wenn der Lieferwagen in Produktion geht, synchronisiert er sich mit dem Logistikmanagementsystem von Amazon und bietet Up-Routen zur Optimierung der Lieferungen. Und natürlich ist Alexa auch in Sprachbefehle integriert, um die Suche nach Paketen im Fahrzeug zu beschleunigen.

    Rivian sagt, dass es drei verschiedene Größen von Lieferwagen für Amazon bauen wird und dass sie’Die Auslieferung soll im Jahr 2021 beginnen. Wir hoffen außerdem, dass 10.000 Fahrzeuge Ihre gekauften Artikel bereits im Jahr 2022 abgeben und bis 2030 alle 100.000 versprochenen Lieferwagen auf der Straße sind.

    Lesen Sie auch  Tesla verbeugt sich vor dem Coronavirus-Notfall und schließt die Fremont-Fabrik

    Die Arbeit an Transportern für Amazon und Lincolns für Ford wird Rivians Aufgabe nicht allein gerecht. Der R1T-Pickup des Startups für den Verbrauchermarkt wird voraussichtlich Ende 2020 sein Debüt geben. Danach wird der dreireihige Geländewagen R1S erwartet.

      Anzeige – Lesen Sie weiter unten

      Related articles

      Ford Mustang

      Cadillac SRX Sport

      BMW X5 4.8is