More

    So wählen Sie eine Kfz-Versicherung: Alles, was Sie wissen müssen

    Selbst wenn Sie bereits mehrere Fahrzeuge besitzen, erfordert der Kauf einer Autoversicherung einige Nachforschungen und Fähigkeiten. Es ist wichtig zu lernen, wie Sie eine für Sie geeignete Kfz-Versicherung auswählen. Wenn Sie Ihre Möglichkeiten einschränken und die richtige Versicherungsgesellschaft finden, können Sie Ihre gesamten Versicherungskosten erheblich senken. Sobald Sie verstanden haben, wie die Prämien steigen und fallen, können Sie die Richtlinien vergleichen und herausfinden, wie Sie Geld sparen können.

    Arten des Versicherungsschutzes verstehen

    Machen Sie sich mit den verfügbaren Arten des Versicherungsschutzes und den jeweiligen Aktivitäten vertraut. Konzentrieren Sie sich auf verschiedene Kerntypen der Berichterstattung, auf die Sie sich konzentrieren sollten:

    • Kollision
    • Umfassend
    • Schutz vor medizinischen Verletzungen oder Personenschäden
    • Haftung
    • Nicht versicherter / unterversicherter Autofahrer

    Kollision und umfassend

    Die Kollisionsdeckung deckt Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug bei einem Unfall ab. Kollision ist eine Erstversicherung, die für Ihre Fahrzeugreparaturen bezahlt wird, nicht für das Fahrzeug des anderen Fahrers. In Situationen, in denen die Reparaturkosten oder Schäden den Wert Ihres Fahrzeugs übersteigen, kann Ihre Versicherungsgesellschaft das Fahrzeug als Totalschaden deklarieren. Anstatt die Reparaturen durchzuführen, überprüft der Einsteller den Wert des Fahrzeugs. Diese Abdeckung ist wichtig, wenn Sie ein brandneues oder relativ neues Fahrzeug besitzen.

    Umfassend ist auch die Erstversicherung, die andere nicht unfallbedingte Schäden abdeckt. Wenn Ihr Fahrzeug beispielsweise durch widrige Wetterbedingungen gestohlen oder beschädigt wird, können Sie im Rahmen Ihrer umfassenden Deckung einen Anspruch geltend machen.

    MedPay und PIP

    Die Deckung für medizinische Zahlungen, auch MedPay genannt, deckt einige angemessene medizinische Kosten für Sie und alle anderen Passagiere ab, unabhängig vom Verschulden. MedPay gilt unabhängig davon, ob Sie eine eigene Krankenversicherung haben, die Ihre medizinischen Ausgaben übernimmt oder nicht. Personal Injury Protection (PIP) ähnelt MedPay. PIP unterscheidet sich darin, dass Sie höhere Richtlinienlimits und eine umfassendere Abdeckung haben können. Dies bedeutet jedoch, dass Sie auch höhere Prämien haben und es einen Selbstbehalt gibt, den Sie erfüllen müssen.

    Lesen Sie auch  Alles, was Sie über Versicherungen für Jeep Wrangler wissen müssen

    Der Schutz vor Personenschäden ist nicht in jedem Bundesstaat verfügbar. nur diejenigen, die fehlerfreie Gesetze haben. Wenn Sie sich in einem fehlerfreien Zustand befinden, in dem PIP verfügbar ist, sollten Sie die Abdeckung voll ausnutzen. PIP kann mehr als nur medizinische Ausgaben bezahlen, z. B. einen Teil Ihres Lohnausfalls, Bestattungskosten und mehr.

    Haftung und UM-Deckung

    In Staaten ohne Verschuldensgesetze müssen Sie eine obligatorische Haftpflichtversicherung abschließen. Diese Versicherung schützt Sie, wenn Sie einen Unfall verursachen und eine andere Person verletzen oder deren Eigentum beschädigen. Die Personenschaden-Haftpflichtversicherung deckt die Krankheitskosten der anderen Partei, Lohnausfälle, Rehabilitationskosten, Schmerz- und Leidenskosten und mehr ab. Die Haftpflichtversicherung kann sich auf Fahrgäste in Ihrem Fahrzeug, in anderen Fahrzeugen und auf verletzte Fußgänger erstrecken. Die Mindestanforderungen an die Richtlinien variieren ebenfalls je nach Bundesland. Die Haftung für Sachschäden deckt alle Schäden an anderen Fahrzeugen und Gegenständen wie Zäunen, Stoppschildern usw. ab. Sachschäden gelten nicht für Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug. Dafür ist die Kollisionsabdeckung gedacht.

    Nicht versicherte (UM) und nicht versicherte Autofahrer (UIM) werden in der Regel in einem Bündel verkauft. Die UM-Deckung kann dazu beitragen, einen Teil Ihres Schadens zu bezahlen, wenn ein nicht versicherter Autofahrer Sie verletzt. Die UIM-Deckung gilt, wenn die Haftungsgrenzen der anderen Partei nicht hoch genug sind, um alle Ihre Schäden abzudecken.

    Andere Arten des verfügbaren Versicherungsschutzes

    Die oben genannten Deckungen sind die Kernprodukte, die die meisten Menschen beim Abschluss einer Autoversicherung berücksichtigen. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Ihrer Situation gibt es verschiedene andere Arten der Abdeckung, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen möchten.

    • Erweiterter Versicherungsschutz : Sprechen Sie mit Ihrem Versicherungsagenten über zusätzlichen Schutz durch eine erweiterte Versicherungspolice. Experten wie Dave Ramsey schlagen vor, dass ein Notfallfonds sinnvoller ist als eine erweiterte Deckungspolitik, die Sie möglicherweise nie benötigen.
    • Garantierter automatischer Schutz (GAP): Die GAP-Versicherung kann Ihnen helfen, sich zu versichern, wenn etwas mit Ihrem Fahrzeug passiert, bevor es sich auszahlt. Mit steigenden Durchschnittskosten für Neufahrzeuge und Krediten mit einer Laufzeit von sechs oder mehr Jahren wird die GAP-Versicherung immer beliebter. Wenn Sie ein teures neues Fahrzeug haben, das insgesamt berechnet wird, zahlt Ihre Versicherungsgesellschaft nur den tatsächlichen Marktwert. Wenn das weniger ist als das, was Sie schulden, müssten Sie den Kredit zurückzahlen. Hier würde Ihre GAP-Versicherung gelten.
    • Mechanische Pannenhilfe: Einige Leute kaufen eine mechanische Pannenversicherung, aber das ist es nicht unbedingt wert. Der Vorteil dieser Abdeckung besteht darin, dass Sie auswählen können, wo Ihr Auto repariert werden soll, solange der Mechaniker über eine Lizenz verfügt. Sie könnten das gleiche Ergebnis erzielen, wenn Sie einen Beitrag zu einem von Ihnen verwendeten Notfallfonds leisten, anstatt eine Prämie für etwas zu zahlen, das Sie möglicherweise nie verwenden.
    • OEM-Bestätigung: Wenn Ihr Fahrzeug Teile benötigt, autorisieren Versicherungsunternehmen den Aftermarket normalerweise nur, um Geld zu sparen. Wenn Sie Originalgeräteherstellerteile (OEM) wünschen, müssen Sie diese bezahlen. Mit einem OEM-Vermerk können Sie dieselben Herstellerteile haben, die ursprünglich an Ihrem Fahrzeug angebracht waren.
    Lesen Sie auch  Günstigste Kfz-Versicherung in Kalifornien: Alles, was Sie wissen müssen

    Seien Sie beim Einkauf für Versicherungen vorbereitet

    Wenn Sie mit dem Kauf einer Police beginnen, ist es wichtig, Informationen in der Nähe zu haben, darunter:

    • Fahrgestellnummer für alle Ihre Fahrzeuge.
    • Führerscheinnummern für alle Parteien.
    • Schätzungen, wie viele Meilen Sie jährlich mit jedem Fahrzeug fahren.
    • Kopie Ihrer aktuellen Autoversicherung, falls zutreffend.
    • Schätzungen Ihrer monatlichen und jährlichen Versicherungsprämien.

    Es ist auch hilfreich, eine Kopie der Versicherungsanforderungen Ihres Staates zu haben.

    So wählen Sie Ihre Deckung und Selbstbehalte

    Experian schlägt vor, die richtige Balance mit so viel Deckung zu finden, wie Sie sich bequem leisten können. Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, welche Deckungen und Beträge für Sie am besten geeignet sind, Ihre finanzielle Situation. Besitzen Sie viele Vermögenswerte? In diesem Fall möchten Sie möglicherweise höhere Haftungsgrenzen. Gefährden Sie Ihr Vermögen nicht, indem Sie keinen ausreichenden Versicherungsschutz erwerben.

    Berücksichtigen Sie Ihre Liquidität, wenn Sie über einen Selbstbehalt nachdenken. Finanzseiten wie der Kontostand empfehlen, sich zu fragen, wie viel Sie sich leisten können. Können Sie sich einen Selbstbehalt von 1000 USD oder mehr leisten? Wenn Sie sich für einen höheren Selbstbehalt entscheiden, können Sie Ihre monatlichen Prämien sparen. Betrachten Sie eine kleine Reparatur unter 1000 Dollar. Möchten Sie einen Anspruch auf diesen geringen Betrag erheben? Wenn nicht, ziehen Sie den höheren Selbstbehalt in Betracht und legen Sie das Geld beiseite, das Sie sparen, um Ihren Selbstbehalt bei Bedarf zu decken.

    Vor dem Kauf einer Police schlägt Verbraucherberichte vor, nach anwendbaren Rabatten zu suchen, mit denen Sie zusätzliches Geld sparen können, z.

    • Guter Fahrer
    • Studentischer Fahrer
    • Geringe Laufleistung
    • Diebstahlsicherung
    • Multi-Auto
    • Autosicherheit
    • Multi-Policy
    • Beruflich, beruflich usw.
    Lesen Sie auch  Was ist der billigste Weg, um eine Kfz-Versicherung zu bekommen

    Nicht alle Versicherungsunternehmen bieten die gleichen Rabatte an. Deshalb sollten Sie sich Notizen machen und die Policen vergleichen. Investopedia empfiehlt, dass Sie sich vor dem Kauf umsehen und Angebote von mehreren Versicherungsunternehmen anfordern, damit Sie wissen, welches Unternehmen letztendlich die beste Deckung für Ihre individuellen Bedürfnisse bietet.

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is