More

    VF Engineering Lamborghini Huracán ist ein Tier mit Manieren

    Das Aufladen eines Lamborghini Huracán Performante aus dem Jahr 2019 mit dem Aftermarket-Kit von VF führt zu einem unglaublich schnellen und dennoch zivilisierten Supersportwagen.

    ByScott OldhamFeb 21, 2020

    AutoRead

    Als wir Nik Saran, den Eigentümer von VF Engineering, im Motoring Club in Los Angeles zum ersten Mal trafen, hatten wir nicht erwartet, eine Woche später den aufgeladenen Lamborghini Huracán Performante seines Unternehmens auf der Rennstrecke zu testen. Normalerweise sind Leute wie Saran voller Ausreden, warum wir ihr Produkt nicht testen können. Wir haben sie alle gehört. „Wir stimmen es immer noch ab.“ „Ich wünschte du hättest letzte Woche gefragt. Wir haben es gerade verkauft.“ Oder unser Favorit: „Wir würden gerne, aber es ist ausgebucht, auf einer Reihe von Autoausstellungen zu erscheinen.“

    Aber mit Saran ging das Gespräch ungefähr so. Können wir damit fahren?? Ja. Können wir es testen?? Sicher. Wie wäre es mit nächsten Montag? Hört sich gut an, wo? Ausweg in die Mojave-Wüste, ungefähr 150 Meilen von Ihrem Geschäft in Orange County entfernt. Ich werde es da rausfahren.

    AutoRead

    HIGHS: Null bis 180 Meilen pro Stunde in 20,6 Sekunden, beeindruckende Höflichkeit, kein nerviges Jammern des Kompressors.

    Nachdem Saran in Großbritannien vier Jahre lang Autos aufgeladen hatte, importierte er sich nach Südkalifornien und eröffnete im Jahr 2000 VF Engineering in Anaheim. Jetzt verfügt das Unternehmen über ein 15.000 Quadratmeter großes Geschäft mit einem Fahrleistungsprüfstand und 10 Mitarbeitern sowie über die Möglichkeit zum Einstellen Dutzende Modelle, darunter der neue Toyota Supra. Es hat auch Kompressor-Kits für 25 verschiedene europäische Modelle und verkauft etwa 200 pro Jahr an Enthusiasten auf der ganzen Welt. Käufer können entweder ihr Auto zur Installation nach Anaheim schicken, oder Saran findet ein Geschäft in ihrer Nähe, um die Arbeiten auszuführen.

    Vor fünf Jahren waren seine Kits für Porsche 911 und BMW M3, die einen Vortec-Radialkompressor verwendeten, am beliebtesten. Heute ist etwa die Hälfte der von VF verkauften Kits der VF8XX für Lamborghini Huracáns und Audi R8 mit V-10-Antrieb. „Wir haben den V-10 seit über 10 Jahren aufgeladen“, sagte er. „Die Idee ist, einen Supersportwagen an die Kraft eines Hyperautos zu bringen.“

    Lesen Sie auch  Plymouth AAR Cuda

    AutoRead

    Einen V-10 auf 11 drehen

    VF8XX steht für 800 PS. Laut Saran erhöht der Bausatz des kalifornischen 91-Oktan-Pumpgases den Performante-Motor von 631 PS auf 830 PS. Er sagte, dass er mit dem 93- oder 94-Oktan-Gas, das in anderen erhältlich ist, bis zu 20 PS mehr leistet Teile des Landes und 887 PS mit dem in Europa leicht verfügbaren Kraftstoff mit noch höherer Oktanzahl. Und das mit dem Roots-Kompressor Eaton TVS2300, der maximal nur 6,5 psi Boost erzeugt. „Zuverlässigkeit ist eine große Sache für uns“, sagte Saran. „Wir werden 6,5 psi nicht überschreiten, selbst wenn der Kunde es will.“ Mit dem Kit erlischt jedoch die Werksgarantie des Lambo. Die Garantie von VF deckt das Kit ab, das 36.995 USD plus 7000 USD für die Installation für zwei Jahre und unbegrenzte Meilen kostet.

    NIEDRIG: Durch das Kompressor-Kit erlischt die Werksgarantie, Traktionsprobleme bei Straßenreifen.

    Bei der Redline des V-10 mit 8900 U / min leistet der 2,3-Liter-Kompressor 22.000 U / min und benötigt zum Drehen etwa 50 PS. Das Aluminiumgehäuse sitzt sowohl auf einem von VF hergestellten Verteiler als auch auf einem Luft-Wasser-Ladeluftkühler. Das Kompressionsverhältnis des V-10 bleibt 12,7: 1. Der Rest des Kits besteht aus einem Y-förmigen Plenum, das von den werkseitigen Drosselklappengehäusen gespeist wird, sowie Luftfiltern und Airboxen. VF kalibriert auch den Computer des Motors neu, fügt Kraftstoff hinzu und ändert die Zündkurven. Er ersetzt den Oberschwingungsdämpfer und die Kurbelscheibe, um anstelle des serienmäßigen Fünf-Rippen-Riemens des Motors einen siebenrippigen Laderiemen aufzunehmen. Das Allradsystem des Lamborghini und das Siebengang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe sind unberührt.

    AutoRead

    Das gesamte Paket fügt dem Auto ungefähr 100 Pfund hinzu, sagte Saran, und die Installation sieht sauber genug aus, um aus der Fabrik zu kommen, was bei einem Auto mit einer klaren Motorabdeckung wichtig ist. Das Gebläse sowie alle anderen Bits sind immer zu sehen. Als wir erwähnten, dass die Gebläse-Riemenscheibe nur wenige Millimeter von der Firewall des Lambo entfernt ist, blinzelte Saran nicht. „Clearance ist Clearance“, sagte er.

    Umgehauen

    Das Endergebnis fühlt sich an, klingt und funktioniert so, als ob die Upgrades des VF Lambo in der Produktionslinie in Sant’Agata installiert worden wären. Dies ist kein temperamentvolles Tier, und das Gebläse ist schockierend leise, es fehlt das markante Jammern und Pfeifen, das beispielsweise von einem geblasenen Dodge Challenger Hellcat erzeugt wird. Es gibt ein bisschen mehr Induktionsrauschen als Standard und ein bisschen Resonanz bei einer konstanten Drehzahl von 3000 U / min, aber der aufgeladene V-10 läuft unauffällig im Leerlauf. Der 5,2-Liter-V-10 dreht immer noch schnell und sauber. Die Drosselklappenkalibrierung ist genau richtig, mit scharfer Reaktion und explosiver Kraft überall am Drehzahlmesser. Der Motor fühlt sich jedoch nicht unnötig stark angespannt oder überlastet an und kann sich leicht für eine 80-Meilen-Kreuzfahrt beruhigen.

    Lesen Sie auch  Chevrolet Corvette von 1959 im Test

    AutoRead

    Versteht mich nicht falsch. es ist immer noch höllisch laut. Aber alle Huracáns sind. Sie können hören, wie das Auto aus einer Entfernung von einer halben Meile durch die Gänge rast, und es knallt und knallt auf dem Überlauf, wie es heutzutage Supersportwagen tun. Bei Vollgas ist die Kabine mit 95 Dezibel mechanischem Donner gefüllt, aber das führt zu lebenswerten 75 Dezibel bei 70 Meilen pro Stunde.

    Weitere Lamborghini Shenanigans

    Lambo Huracán Evo ist ein Angriff auf Ihre Sinne

    2018 Lamborghini Huracan Performante Test

    Bevor Saran den Schlüssel übergab, sahen wir, wie er den Tank des Lambo mit Pumpgas füllte. Voller Treibstoff wog es 3659 Pfund. Das sind 230 Pfund mehr als der mit Rennsitzen ausgestattete Huracán Performante, den wir vor einigen Jahren getestet haben, aber nur 41 Pfund mehr als ein Huracán Evo. Die Beschleunigungszeiten des VF Huracán haben auch den Unterschied zwischen diesen beiden Serienmodellen aufgeteilt. Ausgestattet mit Startkontrolle, Allradantrieb und massiven Pirelli P Zero Corsa-Reifen, Größe 245 / 30R-20 vorne und 305 / 30R-20 hinten, schoss der aufgeladene Performante in 2,4 Sekunden mit einem Viertel auf 60 Meilen pro Stunde. Meilenpass von 10,1 Sekunden bei 139 Meilen pro Stunde. Wir haben einen 2,3-Sekunden-60-Meilen-Strich und eine 10,2-Sekunden-Viertelmeile bei 136 Meilen pro Stunde in einem Stock Performante aufgezeichnet. Der Huracán Evo fuhr 2,5 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde und absolvierte das Quartal in 10,4 Sekunden bei 135 Meilen pro Stunde. Die höhere Geschwindigkeit der Falle im Quartal ist ein klares Zeichen dafür, dass das Gebläse Lambo etwas mehr Leistung als das Original liefert.

    Lesen Sie auch  1994 Volkswagen Golf III LE

    AutoRead

    Mit mehr Platz, um den Leistungsvorteil zu demonstrieren, verlässt das VF-Auto die Werksmaschinen für tot. Es erreicht 150 Meilen pro Stunde in 12,1 Sekunden oder 2,4 Sekunden schneller als der Huracán Evo. Sein 20,6-Sekunden-Zug auf 180 Meilen pro Stunde ist 2,6 Sekunden flacher als der eines Serien-Performante. Es ist auch von einem rollenden Start erheblich schneller und benötigt nur 2,9 Sekunden, um von 5 auf 60 Meilen pro Stunde zu beschleunigen. Der Stock Performante benötigt 3,1 Sekunden und der Evo 3,4.

    Beeindruckender ist die Solidität des VF Huracán. Unser Testwagen hatte mehr als 6000 Meilen und wurde seit Neuestem aufgeladen. Dennoch schluckte es nie, fühlte sich zerbrechlich an oder wurde pingelig. Stromausfallende Hitzeprobleme waren nie ein Problem. Nach einem ganzen Tag voller Tests und harter Fahrt, nach unzähligen Starts mit Reifendrehung und Gangwechseln mit 8900 U / min sprang Saran hinter das Lenkrad des Lambo und fuhr 150 Meilen nach Hause durch den weit geöffneten Mojave und verstopfte Autobahnen.

    Keine Ausreden. Nur ein Auto, das genau so funktioniert, wie es sollte.

    AutoRead

    Spezifikationen

    SPEZIFIKATIONEN

    2019 VF Engineering Lamborghini Huracán Performante

    FAHRZEUGTYPMittelmotor, Allrad-Coupé mit 2 Passagieren und 2 Türen

    GRUNDPREIS$ 331.338

    MOTORTYPaufgeladener und zwischengekühlter DOHC 40-Ventil V-10, Aluminiumblock und -köpfe, Anschluss und DirekteinspritzungVerschiebung318 cu in, 5208 ccmLeistung (mfr’s Anspruch)830 PSDrehmoment (mfr’s Anspruch)600 lb-ft

    GETRIEBE7-Gang-Doppelkupplungsautomatik

    CHASSISFederung (F / R): Querlenker / QuerlenkerBremsen (F / R): 15,0-Zoll-belüftete, quergebohrte Carbon-Keramik-Scheibe / 14,0-Zoll-belüftete, quergebohrte Carbon-Keramik-Scheibe Reifen: Pirelli P Zero Corsa PZC4, F: 245 / 30ZR-20 (90Y) LR: 305 / 30ZR-20 (103Y) L.

    MASSERadstand: 103,1 Zoll Länge: 177,4 Zoll Breite: 75,7 Zoll Höhe: 45,9 Zoll Passagiervolumen: 46 cu ftCargo-Volumen: 4 cu ft Leergewicht: 3659 lb.

    CD TESTERGEBNISSERollout, 1 Fuß: 0,2 Sek. 60 Meilen pro Stunde: 2,4 Sek. 100 Meilen pro Stunde: 5,2 Sek. 130 Meilen pro Stunde: 8,7 Sek. 150 Meilen pro Stunde: 12,1 Sek. 170 Meilen pro Stunde: 16,9 Sek. Rollstart, 5 bis 60 Meilen pro Stunde: 2,9 Sek : 152 ft

    Vollständige Spezifikationen anzeigen PanelVollständige Spezifikationen schließen PanelWerbung – Lesen Sie weiter unten

    Related articles

    Ford Mustang

    Cadillac SRX Sport

    BMW X5 4.8is